Bild, von rarewine.at

Bilddetails | Falsches Bild?

F.X. PICHLER Riesling Smaragd Kellerberg 2007

Weingut F. X. Pichler, mehr von F.X. Pichler...

Wenn Sie sich hier anmelden,
können Sie diesen Wein beobachten....
Jahrgang
2007 -> alle 27 Jahrgänge im Vergleich
Jahrgang 20166 Händlerab 53.00EUR
-
Jahrgang 20152 Händlerab 52.90EUR
-
Jahrgang 20145 Händlerab 50.00EUR
97/100 P. LOB, 95 FAL
Jahrgang 20133 Händlerab 37.80EUR
97/100 P. LOB, 97 FAL
Jahrgang 20124 Händlerab 50.00EUR
97/100 P. LOB, 96 FAL
Jahrgang 20116 Händlerab 53.90EUR
5/5 Sterne VIN, 96/100 P. LOB, 97 FAL
Jahrgang 20102 Händlerab 65.90EUR
97 FAL
Jahrgang 20091 Händlerab 75.00EUR
5/5 Sterne VIN, 98 FAL
Jahrgang 20082 Händlerab 67.62EUR
3/3 Sterne VIN, 5/5 Gläser HK, 96 FAL
Jahrgang 2007zuletzt 72.00EUR
95 FAL
Jahrgang 2006zuletzt 74.50EUR
98 FAL
Jahrgang 2005zuletzt 69.90EUR
96 FAL
Jahrgang 2004zuletzt 59.90EUR
3/3 Sterne VIN, 93/100 P. RP, 95 FAL
Jahrgang 20031 Händlerab 59.90EUR
95 FAL
Jahrgang 2002zuletzt 75.00EUR
95 FAL
Jahrgang 2001zuletzt 79.00EUR
-
Jahrgang 2000zuletzt 85.00EUR
97 FAL
Jahrgang 1999zuletzt 99.00EUR
-
Jahrgang 1998zuletzt 85.00EUR
95/100 P. IWB
Jahrgang 1997zuletzt 105.00EUR
-
Jahrgang 19961 Händlerab 99.00EUR
-
Jahrgang 1995zuletzt 89.00EUR
-
Jahrgang 1994zuletzt 89.00EUR
-
Jahrgang 1993zuletzt 55.10EUR
-
Jahrgang 1992zuletzt 89.00EUR
-
Jahrgang 19911 Händlerab 105.00EUR
-
Jahrgang 1990zuletzt 88.00EUR
-

Details zu den verwendeten Abkürzungen hier
Grau hinterlegte Weine im Handel erhältlich

WeinsorteWeißwein, Riesling
ErzeugerWeingut F. X. Pichler, 3601 Dürnstein
GebietNiederösterreich / Wachau
LandÖsterreich
AnalyseAlkohol k.A.
AnlegedatumAm 13. 1. 2008 im Handel erstmals erfasst.
JahrgangsführerWachau 2007: 18.0(weiss), von 20 Punkten
Verfügbarkeit0 Händler gefunden, zuletzt 72.00EUR
Preis/Leistung1 Auszeichnungen gefunden, mehr..
95 FAL (∅38.00EUR/0,75lt)


Preishistorie: Günstigstes Angebot ab 1er Staffelung und 0.75lt Flasche!




Normalflasche 0,75 lt

Bis 4. 7. 2011 bei WineCollect - Kultweine um 42.90€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 7. 3. 2012 bei wine-shop.at um 43.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 4. 7. 2008 bei Windisch um 45.30€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 10. 2. 2016 bei Böhle um 49.30€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 4. 9. 2009 bei Weinshop24 um 52.50€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 10. 2. 2010 bei Wagner's Weinshop um 53.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 4. 8. 2008 bei Wein&Co um 55.33€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 4. 9. 2009 bei WeinGrube.com um 59.50€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 27. 11. 2016 bei Meinl am Graben GmbH um 59.90€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 26. 9. 2016 bei Peneder Weinhandel um 72.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 6. 7. 2016 bei rarewine.at um 74.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 25. 5. 2013 bei Vinothek Fohringer um 74.36€/Stk* erhältlich gewesen.


Unbekannte Flaschengrösse

Bis 24. 1. 2017 bei Vinothek Wein und Wachau um 59.90€/Stk* erhältlich gewesen.

*) Die Weinpreise enthalten die Verbrauchersteuern des Landes des jeweiligen Händlers. Weitere Informationen zu den gelisteten Händlern.
Die aktuelle Verfügbarkeit ist beim Händler zu ermitteln. Die Preise sind indikativ zum jeweils angegebenen Datum in der 'Verfügbar' Spalte. weinfreak ist nicht verantwortlich für Fehler, Ungenauigkeiten und Auslassungen. Sie haben einen Fehler entdeckt? Oder Ihr Lieblingshändler ist hier nicht gelistet? Teilen Sie uns dies bitte mit!



Im Web gefundene Informationen und Bewertungen



4 Auszeichnungen



Falstaff Weinguide Österreich, Südtirol 2009/2010
"94 Falstaffpunkte"
Eintrag gefunden bei WeinGrube.com, am 02. Jul 2008

"Falstaff 95-97"
Eintrag gefunden bei IWB - Hubert Fohringer GmbH, am 02. Sep 2008

"95-97 Falstaff"
Eintrag gefunden bei rarewine.at, am 18. Jan 2011

"95-97/100 Falstaff"
Eintrag gefunden bei winecollect.eu, am 29. Mar 2011



6 Beschreibungen


"Archetypisches Bukett nach Rosenblüten, kandierten Anans und ein bisschen Milchschokolade, nahezu nostalgisches Feeling, braucht ein bisschen Luft und geht dann rapide auf, viele Nuancen, mollig und extraktsüß, für den Lagencharakter relativ freundlich gestimmt, setzt dunkelbeerige Akzente, hefiger Schleier, druckvoll und vor Frucht vibrierend, viel Temperament, wieder einmal ein großer Kellerberg, der auch schöne Perspektiven aufzeigt."
Eintrag gefunden bei Vinothek Wein und Wachau, am 05. Mar 2014

". PICHLER F.X. aus Oberloiben."
Eintrag gefunden bei rarewine.at, am 18. Jan 2011

"Im Duft zeigt sich eine perfekte Frucht-Mineralik Balance, am Gaumen sehr vital, sehr eleganter Fruchtschmelz, jugendliche Säure und langes, fruchtiges Finish."
Eintrag gefunden bei wagnerweb.at, am 04. Nov 2009

"Helles Grüngelb. In der Nase intensive Steinobstanklänge, reife Ananas, kühle exotische Frucht, rauchige Aromen, feine Zitruszesten, süße Akzente. Am Gaumen sehr komplex, engmaschige Textur, finessreiche Säurestruktur, extraktreich, dunekwürzig, enorme Muskulatur, toller Terroirbezug, minutenlange Abgang durch das perfekt saubere, vollreife Material wurde dem Boden sehr Ausdruck abgewonnen als der Traube selbst. So schmeckt Kellerberg in flüssiger Form wirklich."
Eintrag gefunden bei Weinshop24, am 02. Jul 2008

"Das Flaggschiff der Österreichischen Rieslinge: Tiefe, enorm konzentrierte Rieslingfrucht, unglaubliche Dichte und Länge, viel Substanz, zart durchklingende Säure, schöner Abgang. Streng limitiert!"
Eintrag gefunden bei Wein&Co, am 18. May 2008

"Der Riesling Smaragd Kellerberg von Franz Xaver Pichler ist in der Nase extrem mineralisch (Feuerstein, leicht rauchig), darunter intensive Fruchtnoten nach vollreifem Steinobst und Orangen. Am Gaumen ungemein saftig und ungestüm. Deutet in diesem Jugendstadium schon sehr, sehr viel Komplexität an. Ganz großer Jahrgang."
Eintrag gefunden bei Windisch, am 13. Jan 2008

Aktivitäten von unseren Besuchern



Noch keine Usernotizen
Melden Sie sich hier an, und posten Sie Ihre Notizen und Bewertung!
1 mal im Keller
Wenn Sie sich anmelden, können Sie diesen Wein beobachten....
Bei kdh
seit 29. Aug 2014 im Keller unter im Keller
Zuletzt hier gewesen
2251 Besucher haben diesen Wein gesehen


Weitersagen:  
Digg  
Google  
Yahoo