Bild, von Vinorama.at

Bilddetails | Falsches Bild?

HALBTURN Pinot Noir 2007

Weingut Schloss Halbturn, mehr von Halbturn...

Wenn Sie sich hier anmelden,
können Sie diesen Wein beobachten....
Jahrgang
2007 -> alle 12 Jahrgänge im Vergleich
Jahrgang 20121 Händlerab 55.40EUR
-
Jahrgang 2011unklar
-
Jahrgang 20111 Händlerab 55.40EUR
92 FAL
Jahrgang 20101 Händlerab 54.40EUR
-
Jahrgang 20091 Händlerab 73.90EUR
-
Jahrgang 20081 Händlerab 73.90EUR
95 FAL
Jahrgang 20071 Händlerab 73.90EUR
92 FAL
Jahrgang 20061 Händlerab 73.90EUR
94 FAL
Jahrgang 2005zuletzt 49.90EUR
92 FAL
Jahrgang 2004zuletzt 317.36EUR
93 FAL
Jahrgang 2003zuletzt 21.15EUR
-
Jahrgang 2002zuletzt 49.00EUR
-

Details zu den verwendeten Abkürzungen hier
Grau hinterlegte Weine im Handel erhältlich

WeinsorteRotwein, Pinot Noir
ErzeugerWeingut Schloss Halbturn, 7131 Halbturn
GebietBurgenland / Neusiedlersee
LandÖsterreich
AnalyseAlkohol k.A.
AnlegedatumAm 12. 11. 2009 im Handel erstmals erfasst.
JahrgangsführerNeusiedlersee 2007: 17.0(weiss), 17.0(rot), 19.0(süß) von 20 Punkten
Verfügbarkeit1 Händler gefunden, von 73.90 bis 73.90 EUR
Preis/Leistung1 Auszeichnungen gefunden, mehr..
92 FAL (∅21.49EUR/0,75lt)


Preishistorie: Günstigstes Angebot ab 1er Staffelung und 0.75lt Flasche!




Normalflasche 0,75 lt

Zum ShopPreisVerfügbarHändlerVersandbedingungenBeschreibung

  Zum Shop

73.90€

ab 1 Stk*
ab 6Fl. je 66.51EUR
online, keine Angaben
(14. 1. 2018)

Vinorama.at

» Preisliste (830 Positionen, 82 in Aktion)
» 2 Kommentar(e)
Ab 99EUR (59EUR für Golden Vinorama Cardholder) wird frachtfrei nach Österreich, ab 199EUR (159EUR für Cardholder) wird frachtfrei nach Deutschland zugestellt
Zustellung nach: AT, DE
PINOT NOIR 2007 SCHLOSS HALBTURN, HALBTURN NEUSIEDLERSEE BURGENLAND
Bis 16. 6. 2010 bei Weinwerk Burgenland um 36.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 14. 10. 2011 bei weinkeller-online.at um 36.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 18. 4. 2016 bei eWein.com um 46.80€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 17. 1. 2014 bei zait.at - einfach online bestellen um 51.29€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 22. 8. 2012 bei WeinGrube.com um 52.20€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 18. 5. 2016 bei Weinshop24 um 59.90€/Stk* erhältlich gewesen.


Demi 0,375 lt

Bis 13. 11. 2009 bei Vinothek Fohringer um 21.13€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 12. 6. 2013 bei PubKlemo um 22.30€/Stk* erhältlich gewesen.


Magnum 1,5 lt

Bis 13. 11. 2009 bei Vinothek Fohringer um 85.88€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 24. 10. 2017 bei Weinshop24 um 120.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 22. 8. 2012 bei WeinGrube.com um 136.10€/Stk* erhältlich gewesen.

*) Die Weinpreise enthalten die Verbrauchersteuern des Landes des jeweiligen Händlers. Weitere Informationen zu den gelisteten Händlern.
Die aktuelle Verfügbarkeit ist beim Händler zu ermitteln. Die Preise sind indikativ zum jeweils angegebenen Datum in der 'Verfügbar' Spalte. weinfreak ist nicht verantwortlich für Fehler, Ungenauigkeiten und Auslassungen. Sie haben einen Fehler entdeckt? Oder Ihr Lieblingshändler ist hier nicht gelistet? Teilen Sie uns dies bitte mit!



Im Web gefundene Informationen und Bewertungen



2 Auszeichnungen



Falstaff Weinguide Österreich, Südtirol 2009/2010
"92 Falstaffpunkte"
Eintrag gefunden bei WeinGrube.com, am 09. Mar 2010

"92 Punkte von 100 Falstaff"
Eintrag gefunden bei Weinshop24, am 07. Jun 2015



2 Beschreibungen


"Mittleres Kirschrot, Purpurreflexe, in der Nase feine rotbeerige Nuancen, zart tabakig, feine balsamische Note, süßes Kirschenkonfit, Mandarinenschale, feinwürzig, einladendes Bukett, elegant und harmonisch am Gaumen, zart nach Himbeeren und Weichseln, gute Komplexität, seidige Tannine, feine zitronige Nuancen, etwas zerfließende Textur, zart blättriges Finish, Zitrusnoten im Rückhall. Ideale Genussreife: -2015"
Eintrag gefunden bei Vinorama.at, am 29. Jun 2010

"In der Nase feine, süße Mokka-Röstaromen, ein Hauch von Biskuit über einer einladenden Kirschenfrucht, ein Hauch von Veilchen, zart nach Karamell, sehr verführerisch. Am Gaumen finessenreich strukturiert, wieder reife Herzkirschen, zart nach Orangen, perfekt integriertes Holz, bleibt sehr gut haften, elegant und delikat, sehr gutes Entwicklungspotenzial."
Eintrag gefunden bei Weinshop24, am 09. Mar 2010

Aktivitäten von unseren Besuchern



Noch keine Usernotizen
Melden Sie sich hier an, und posten Sie Ihre Notizen und Bewertung!
Noch in keinem Userkeller
Dieser Wein ist noch in keinem Weinkeller eines Benutzers
Wenn Sie sich anmelden, können Sie diesen Wein beobachten....
Zuletzt hier gewesen
965 Besucher haben diesen Wein gesehen


Weitersagen:  
Digg  
Google  
Yahoo