Bild, von Lobenbergs Gute Weine

Bilddetails | Falsches Bild?

NIKOLAIHOF Riesling Federspiel Vom Stein 2008

Nikolaihof Wachau, mehr von Nikolaihof...

Wenn Sie sich hier anmelden,
können Sie diesen Wein beobachten....
Jahrgang
2008 -> alle 15 Jahrgänge im Vergleich
Jahrgang 20161 Händlerab 17.40EUR
-
Jahrgang 2015zuletzt 17.10EUR
-
Jahrgang 2014zuletzt 13.85EUR
-
Jahrgang 2013zuletzt 15.07EUR
-
Jahrgang 2012zuletzt 14.98EUR
-
Jahrgang 2011zuletzt 14.10EUR
-
Jahrgang 2010zuletzt 13.90EUR
-
Jahrgang 2009zuletzt 13.70EUR
-
Jahrgang 2008zuletzt 21.50EUR
94/100 P. LOB
Jahrgang 2007zuletzt 12.20EUR
-
Jahrgang 2006zuletzt 19.90EUR
-
Jahrgang 2005zuletzt 14.00EUR
-
Jahrgang 2004zuletzt 24.40EUR
-
Jahrgang 2003zuletzt 11.40EUR
-
Jahrgang 2002zuletzt 24.40EUR
-

Details zu den verwendeten Abkürzungen hier
Grau hinterlegte Weine im Handel erhältlich

WeinsorteWeißwein, Riesling
ErzeugerNikolaihof Wachau, 3512 Mautern
GebietNiederösterreich / Wachau
LandÖsterreich
AnalyseAlkohol k.A.
AnlegedatumAm 1. 4. 2010 im Handel erstmals erfasst.
JahrgangsführerWachau 2008: 18.0(weiss), von 20 Punkten
Verfügbarkeit0 Händler gefunden, zuletzt 21.50EUR
Preis/Leistung1 Auszeichnungen gefunden, mehr..
94/100 P. LOB (∅24.98EUR/0,75lt)


Preishistorie: Günstigstes Angebot ab 1er Staffelung und 0.75lt Flasche!




Normalflasche 0,75 lt

Bis 18. 6. 2010 bei Vinothek Fohringer um 14.21€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 20. 1. 2018 bei Lobenbergs Gute Weine um 21.50€/Stk* erhältlich gewesen.

*) Die Weinpreise enthalten die Verbrauchersteuern des Landes des jeweiligen Händlers. Weitere Informationen zu den gelisteten Händlern.
Die aktuelle Verfügbarkeit ist beim Händler zu ermitteln. Die Preise sind indikativ zum jeweils angegebenen Datum in der 'Verfügbar' Spalte. weinfreak ist nicht verantwortlich für Fehler, Ungenauigkeiten und Auslassungen. Sie haben einen Fehler entdeckt? Oder Ihr Lieblingshändler ist hier nicht gelistet? Teilen Sie uns dies bitte mit!



Im Web gefundene Informationen und Bewertungen



1 Auszeichnung


"Lobenberg 94; Suckling 93"
Eintrag gefunden bei Lobenbergs Gute Weine, am 31. Oct 2017



1 Beschreibung


"Lobenberg: Was für ein Unikat an Wein! Der Riesling lagerte ganze sieben Jahre im 7.000-Liter-Holzfass, wurde erst im Dezember 2015 gefüllt. Das hier kein Smaragd verwendet wurde, sondern ein Federspiel, zeugt vom Qualitätsverständnis dieses Weinguts. Wie schmeckt also eine solche Gran Reserva aus der Wachau? Ich habe ganz saftige gelbe Kiwi, dann Eisenkrauttee, Amalfi-Zitrone und etwas Ingwer. Darüber schwebt eine zart rauchige Note. Am Gaumen hat man bereits im Antrunk diese Leichtigkeit. Man spürt, dass der Wein wenig Alkohol hat. Und trotzdem hat er Tiefe. Der Fassausbau ist spürbar. Dabei ist die Säure immer noch wahnsinnig prägnant und griffig. Darum schlängeln sich grüne und gelbe Früchte, sogar exotische Kaktusfeie. Aber alle ohne überreife Schwere. Ein ganz feiner Wein. Es ist tatsächlich der lange Fassausbau, der diese in sich verwobene Aromatik und Spannung erzeugt. Wie bei einer Gran Reserva. Man schmeckt die Tiefe der Zeit aus dem Wein heraus. 94/100 --Suckling: Having spent seven years in large neutral oak casks, this wine has a dried apricot note rather than a fresh apricot aroma. Hints of citrus rind and straw, too. A long, silky finish in spite of lively acidity. Drink or hold. 93/100"
Eintrag gefunden bei Lobenbergs Gute Weine, am 31. Oct 2017

Aktivitäten von unseren Besuchern



Noch keine Usernotizen
Melden Sie sich hier an, und posten Sie Ihre Notizen und Bewertung!
Noch in keinem Userkeller
Dieser Wein ist noch in keinem Weinkeller eines Benutzers
Wenn Sie sich anmelden, können Sie diesen Wein beobachten....
Zuletzt hier gewesen
673 Besucher haben diesen Wein gesehen


Weitersagen:  
Digg  
Google  
Yahoo