Bild, von Döllerer Weinhandelshaus GmbH

Bilddetails | Falsches Bild?

TEMENT Sauvignon Blanc Steirische Klassik 2011

Weingut Tement, mehr von Tement...

Wenn Sie sich hier anmelden,
können Sie diesen Wein beobachten....
Jahrgang
2011 -> alle 17 Jahrgänge im Vergleich
Jahrgang 2017zuletzt 14.89EUR
-
Jahrgang 2016zuletzt 13.28EUR
92/100 P. LOB
Jahrgang 2015zuletzt 13.90EUR
92/100 P. LOB
Jahrgang 2014zuletzt 15.10EUR
92/100 P. LOB
Jahrgang 2014unklar
-
Jahrgang 2013zuletzt 10.90EUR
92/100 P. LOB, 92 FAL
Jahrgang 2012zuletzt 11.60EUR
92 FAL
Jahrgang 2011zuletzt 10.50EUR
92/100 P. LOB, 92 FAL
Jahrgang 201012.99EUR
91 FAL
Jahrgang 2009zuletzt 7.43EUR
90 FAL
Jahrgang 2008zuletzt 15.66EUR
-
Jahrgang 2007zuletzt 15.66EUR
2/3 Sterne VIN, 89 FAL
Jahrgang 2006zuletzt 12.52EUR
15/20 Punkte GM, 88 FAL
Jahrgang 2005zuletzt 15.98EUR
91/100 P. IWB, 90 FAL
Jahrgang 2004zuletzt 12.00EUR
1/3 Sterne VIN, 86/100 P. RP, 91 FAL
Jahrgang 2003zuletzt 14.95EUR
-
Jahrgang *1 Händlerab 13.80EUR
-

Details zu den verwendeten Abkürzungen hier
Grau hinterlegte Weine im Handel erhältlich

WeinsorteWeißwein, Sauvignon Blanc
ErzeugerWeingut Tement, 8461 Berghausen
GebietSteiermark / Südsteiermark
LandÖsterreich
AnalyseAlkohol k.A.
AnlegedatumAm 13. 11. 2011 im Handel erstmals erfasst.
JahrgangsführerSüdsteiermark 2011: 18.5(weiss), von 20 Punkten
Verfügbarkeit0 Händler gefunden, zuletzt 10.50EUR
Preis/Leistung2 Auszeichnungen gefunden, mehr..
92 FAL (∅21.50EUR/0,75lt)
92/100 P. LOB (∅15.25EUR/0,75lt)


Preishistorie: Günstigstes Angebot ab 1er Staffelung und 0.75lt Flasche!




Normalflasche 0,75 lt

Bis 3. 3. 2016 bei Der feine Weinhandel um 10.50€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 28. 6. 2013 bei wein-expert24.at um 10.79€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 23. 8. 2013 bei Vinothek Fohringer um 11.85€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 27. 2. 2013 bei rarewine.at um 12.35€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 9. 2. 2013 bei wine-shop.at um 12.80€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 14. 7. 2014 bei Pfanner & Gutmann um 13.10€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 26. 9. 2012 bei WINEFORUM online vinothek um 13.50€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 18. 2. 2013 bei Vinoble um 13.90€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 21. 4. 2013 bei Wein.Handlung Noitz um 14.20€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 20. 3. 2013 bei Getränkehaus Lux um 14.40€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 2. 12. 2013 bei eWein.com um 14.60€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 7. 5. 2013 bei Vinorama.at um 14.90€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 22. 1. 2013 bei Döllerer Weinhandelshaus GmbH um 14.90€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 25. 10. 2014 bei Lobenbergs Gute Weine um 14.95€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 1. 2. 2014 bei AustrianSupermarket.com um 15.20€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 19. 7. 2013 bei weinversand.at um 15.50€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 3. 5. 2013 bei Vinothek St. Stephan um 16.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 7. 12. 2014 bei 6000-Weine.de um 16.99€/Stk* erhältlich gewesen.


Unbekannte Flaschengrösse

Bis 13. 7. 2012 bei Vinoble um 13.90€/Stk* erhältlich gewesen.

*) Die Weinpreise enthalten die Verbrauchersteuern des Landes des jeweiligen Händlers. Weitere Informationen zu den gelisteten Händlern.
Die aktuelle Verfügbarkeit ist beim Händler zu ermitteln. Die Preise sind indikativ zum jeweils angegebenen Datum in der 'Verfügbar' Spalte. weinfreak ist nicht verantwortlich für Fehler, Ungenauigkeiten und Auslassungen. Sie haben einen Fehler entdeckt? Oder Ihr Lieblingshändler ist hier nicht gelistet? Teilen Sie uns dies bitte mit!



Im Web gefundene Informationen und Bewertungen



3 Auszeichnungen



Falstaff Weinguide Österreich, Südtirol 2009/2010
"92 Falstaff "
Eintrag gefunden bei wein-handel.at, am 02. Jul 2012

"LOB 92; Falstaff 92"
Eintrag gefunden bei Lobenbergs Gute Weine, am 29. Sep 2012

"Bewertungen: Falstaff 92"
Eintrag gefunden bei IWB - Hubert Fohringer GmbH, am 02. Aug 2013



15 Beschreibungen


"Fruchtwürziges und sehr packendes Bukett nach gelbem Paprika und feinen Stachelbeernoten. Der Geschmack präsentiert sich vielschichtig, finessenreich und animierend."
Eintrag gefunden bei Der feine Weinhandel, am 10. Jan 2014

"Duftig nach grünem Paprika, grünen Kräutern und Cassislaub Stachelbeeren, Johannesbeerenblätter und Paprika am Gaumen, stoffig, harmonisch, gute Länge...."
Eintrag gefunden bei IWB - Hubert Fohringer GmbH, am 02. Aug 2013

"sehr helles grünliches Gelb, in der Nase zarter Duft nach Stachelbeeren, Paprikakraut und Holunderblüten. sehr helles grünliches Gelb, in der Nase zarter Duft nach Stachelbeeren, Paprikakraut und Holunderblüten. Am Gaumen schlank mit schönem Druck, leicht grasig, frisch und geradlinig bis zum Schluß. Eine echt klassische "Steierische Klassik"!"
Eintrag gefunden bei AustrianSupermarket.com, am 11. Jul 2013

"LOB: Der traditionell aus mehreren Lagen geerntete Sauvignon blanc zeigt die typischen, vielschichtigen Sauvignon-Merkmale. Ein würziges und sehr aromatisches Bukett nach Stachelbeeren, Holunder und weißen Johannisbeeren, im Abgang sehr animierend mit feinfruchtiger Frische. 92/100"
Eintrag gefunden bei Lobenbergs Gute Weine, am 29. Sep 2012

"Fruchtwürziges und sehr packendes Bukett nach gelbem Paprika und feinen Stachelbeernoten. Der Geschmack präsentiert sich vielschichtig, finessenreich und animierend.WeingutManfred Tement - Mann der ersten Stunde im südsteirischen Qualitätsweinbau. Neben der Steirischen Klassik sind es vor allem die herausragenden Lagen, die mit dem Namen Tement verbunden werden: am Zieregg kommt niemand vorüber. Gerade der Sauvignon aus dieser Lage beweist sein ungeheures Reifepotenzial und gilt als Kultgewächs. Aber auch den Rotweinbereich hat Manfred Tement nie vernachlässigt. Sein Blauburgunder ist ein Beispiel dafür, dass in der Südsteiermark wohl auch hervorragende Rote zu vinifizieren sind."
Eintrag gefunden bei wineforum.co.at, am 26. Sep 2012

"Würziges, mineralisches und sehr packendes, enorm vielschichtiges Bukett nach gelben, vollreifen Birnen, auch ein wenig Grapefruit und Zitrus. Nach einiger Zeit entwickeln sich auch gemüsige Noten, die an Sellerie und gelben Paprika erinnern.Am Gaumen dann vielschichtig und einnehmend, immer mehr Kalkwürze kommt durch, herrlich vibrierende Säure, strahlend und klar, sehr lange anhaltend. Hervorragender Begleiter von Fisch- & Gemüsegerichten, hier vor allem Spargel, aber auch ideal zu Frischkäse, Mozarella und Co.. "
Eintrag gefunden bei wein-handel.at, am 02. Jul 2012

"41d Der im Weingut Tement traditionell aus mehreren Lagen geerntete Sauvignon Blanc zeigt mit dem aktuellen Jahrgang einmal mehr die typischen, besonders vielschichtigen Sauvignon-Merkmale der Südsteiermark. Dieser Wein ist zugleich unser wichtigster Wein und entstammt der Haupternte unserer wertvollsten Sauvignon Blanc Lagen wie Zieregg, Grassnitzberg, Sernau und Hochkittenberg. Niedere Erträge in Verbindung mit einer optimalen Weingartenarbeit sorgen für eine hohe physologische Reife unserer Sauvignon-Trauben. Würziges, mineralisches und sehr packendes, enorm vielschichtiges Bukett nach gelben, vollreifen Birnen, auch ein wenig Grapefruit und Zitrus. Nach einiger Zeit entwickeln sich auch gemüsige Noten, die an Sellerie und gelben Paprika erinnern. Am Gaumen dann vielschichtig und einnehmend, immer mehr Kalkwürze kommt durch, herrlich vibrierende Säure, strahlend und klar, sehr lange anhaltend. Hervorragender Begleiter von Fisch- & Gemüsegerichten, aber auch ideal zu Frischkäse, Mozarella und Co.. 12,5% Alc. 2d4"
Eintrag gefunden bei weinversand.at, am 02. Jul 2012

"Der im Weingut Tement traditionell aus mehreren Lagen geerntete Sauvignon Blanc zeigt mit dem aktuellen Jahrgang einmal mehr die typischen, b..."
Eintrag gefunden bei eWein.com, am 22. Jun 2012

". TEMENT aus Zieregg."
Eintrag gefunden bei rarewine.at, am 24. May 2012

"Die Nase zeigt würzige Stachelbeertöne, die sich am Gaumen mit gelben Paprikaaromen vereinen und mit feingliedriger Säure abgehen"
Eintrag gefunden bei Pfanner & Gutmann, am 21. May 2012

"Lage/Boden: tiefgründige Sand- und Schotterböden; Vinifikation: Gärung und Ausbau im Edelstahltank; Lagerung: Gärung und Ausbau im Edelstahltank; Lagerungspotential: 5 Jahre bei optimaler Lagerung; Weitere Notizen: Würzige Sauvignonaromatik mit Anklängen an Holunderblatt und –blüte, auch grüne Paprikaschoten. Feines Säurespiel, hoher Extrakt und fruchtige Fülle am Gaumen – eben klassisch steirisch! (Tement)"
Eintrag gefunden bei Vinoble, am 19. May 2012

"Trocken Hellgelb mit grünen Reflexen, fruchtwürziges und sehr packendes Bukett nach Limetten und feinen Stachelbeer- und Paprikanoten, am Gaumen vielschichtig, finessenreich und animierend, mit pikanter Säure und langem erfrischendem Abgang. Ausbau: Vinifikation und Ausbau erfolgten im Stahltank. Bodentyp: Muschelkalk-Verwitterungsboden"
Eintrag gefunden bei Vinorama.at, am 11. Mar 2012

"Der im Weingut Tement traditionell aus mehreren Lagen geerntete Sauvignon blanc zeigt mit dem aktuellen Jahrgang einmal mehr die typischen, vielschichtigen Sauvignonmerkmale der Südsteiermark. Fruchtwürziges und sehr packendes Bukett nach Stachelbeeren, Mandarinenschalen und zarten Ribiselnoten. Der Geschmack präsentiert sich finessenreich und animierend mit rassigem Abgang."
Eintrag gefunden bei Döllerer Weinhandelshaus GmbH, am 08. Mar 2012

"Fruchtwürziges und sehr packendes Bukett nach gelbem Paprika und feinen Stachelbeernoten.Der Geschmack präsentiert sich vielschichtig, finessenreich und animierend"
Eintrag gefunden bei wine-shop.at, am 07. Mar 2012

"Farbe: helles Grüngelb Duft: ein Duftbukett von Holunderblüten, Stachelbeere, Fenchel bis hin zu grüner, frischer Wiese Geschmack: vereint fruchtige Noten mit Frische und Würze, angenehm weich"
Eintrag gefunden bei 6000-Weine.de, am 13. Nov 2011

Aktivitäten von unseren Besuchern



Noch keine Usernotizen
Melden Sie sich hier an, und posten Sie Ihre Notizen und Bewertung!
Noch in keinem Userkeller
Dieser Wein ist noch in keinem Weinkeller eines Benutzers
Wenn Sie sich anmelden, können Sie diesen Wein beobachten....
Zuletzt hier gewesen
1779 Besucher haben diesen Wein gesehen


Weitersagen:  
Digg  
Google  
Yahoo