Bild, von Döllerer Weinhandelshaus GmbH

Bilddetails | Falsches Bild?

HEINRICH Gabarinza 2010

Weingut Gernot und Heike Heinrich, mehr von Heinrich...

Wenn Sie sich hier anmelden,
können Sie diesen Wein beobachten....
Jahrgang
2010 -> alle 22 Jahrgänge im Vergleich
Jahrgang 20157 Händlerab 35.50EUR
94 FAL, 95/100 P. LOB
Jahrgang 20133 Händlerab 34.50EUR
94/100 P. ALC, 95/100 P. LOB, 94 FAL
Jahrgang 2012zuletzt 35.50EUR
94 FAL
Jahrgang 2011zuletzt 91.00EUR
94 FAL
Jahrgang 20102 Händlerab 34.00EUR
92 FAL
Jahrgang 20091 Händlerab 45.50EUR
94 FAL
Jahrgang 2008zuletzt 62.00EUR
18/20 Punkte GM, 94 FAL
Jahrgang 2007zuletzt 242.00EUR
94 FAL
Jahrgang 2007zuletzt 169.00EUR
94 FAL
Jahrgang 20061 Händlerab 56.00EUR
94 FAL
Jahrgang 2005zuletzt 59.90EUR
3/3 Sterne VIN, 93/100 P. ALC, 92 FAL
Jahrgang 2004zuletzt 59.90EUR
93 FAL
Jahrgang 2003zuletzt 290.00EUR
93 FAL
Jahrgang 20021 Händlerab 56.00EUR
92 FAL
Jahrgang 20012 Händlerab 56.00EUR
92 FAL
Jahrgang 2000zuletzt 69.90EUR
-
Jahrgang 1999zuletzt 125.00EUR
-
Jahrgang 1998zuletzt 62.00EUR
-
Jahrgang 1997zuletzt 144.00EUR
-
Jahrgang 1995zuletzt 44.40EUR
-
Jahrgang *zuletzt 34.49EUR
-
Jahrgang *zuletzt 35.50EUR
94 FAL

Details zu den verwendeten Abkürzungen hier
Grau hinterlegte Weine im Handel erhältlich

WeinsorteRotwein, Zweigelt, Blaufränkisch, Merlot
ErzeugerWeingut Gernot und Heike Heinrich, 7122 Gols
GebietBurgenland / Neusiedlersee
LandÖsterreich
AnalyseAlkohol k.A.
AnlegedatumAm 20. 3. 2013 im Handel erstmals erfasst.
JahrgangsführerNeusiedlersee 2010: 17.0(weiss), 17.0(rot), 17.5(süß) von 20 Punkten
Verfügbarkeit2 Händler gefunden, von 34.00 bis 37.40 EUR
Preis/Leistung1 Auszeichnungen gefunden, mehr..
92 FAL (∅21.49EUR/0,75lt)


Preishistorie: Günstigstes Angebot ab 1er Staffelung und 0.75lt Flasche!




Normalflasche 0,75 lt

Zum ShopPreisVerfügbarHändlerVersandbedingungenBeschreibung

  Zum Shop

34.00€

ab 1 Stk*
16 Stück vorhanden.
(1. 7. 2018)

Vinothek Wein und Wachau

» Preisliste (985 Positionen, 5 in Aktion)
Ab € 200,-- innerhalb Österreichs, nach Deutschland ab € 280,- frei Haus Lieferung
Zustellung nach: EU (Schengen)
CUVÉE GABARINZA 2010 G. HEINRICH NEUSIEDLERSEE

  Zum Shop

37.40€

ab 1 Stk*
online, keine Angaben
(26. 6. 2018)

Vinothek Weinladen

» Preisliste (177 Positionen)
Versandfreibeträge: AT ab 200.- / DE ab 300.-
Zustellung nach: AT, DE, CZ, HU, SK, SL, BE, DK, LU, NL, FI, FR, IT, SE
ZWEIGELT (60%), BLAUFRÄNKISCH (30%), MERLOT (10%) CUVEE GABARINZA HEINRICH G+H 2010 NEUSIEDLERSEE - GOLS
Bis 7. 12. 2015 bei wein-expert24.at um 33.90€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 25. 11. 2013 bei Weinwerk Burgenland um 34.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 15. 10. 2013 bei Weinshop24 um 34.30€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 24. 10. 2013 bei Vinoble um 35.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 8. 1. 2014 bei zait.at - einfach online bestellen um 35.39€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 26. 12. 2013 bei Best Wines Online Store um 35.40€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 15. 10. 2013 bei Burgenland Vinothek um 35.50€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 19. 11. 2014 bei Vinothek Fohringer um 35.89€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 14. 7. 2014 bei Pfanner & Gutmann um 38.80€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 30. 9. 2013 bei Döllerer Weinhandelshaus GmbH um 39.90€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 9. 5. 2014 bei Wein&Co um 39.99€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 29. 12. 2014 bei Vinorama.at um 40.90€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 14. 9. 2014 bei Wagner's Weinshop um 42.50€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 12. 11. 2013 bei Merkur Vinoweb um 229.00€/Stk* erhältlich gewesen.


Unbekannte Flaschengrösse

Bis 16. 5. 2017 bei Vinothek Wein und Wachau um 34.00€/Stk* erhältlich gewesen.


Magnum 1,5 lt

Bis 18. 11. 2016 bei Vinothek Wein und Wachau um 70.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 16. 1. 2014 bei zait.at - einfach online bestellen um 73.49€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 16. 1. 2016 bei wein-expert24.at um 74.90€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 24. 10. 2013 bei Vinoble um 75.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 15. 8. 2014 bei Vinothek Fohringer um 77.78€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 24. 1. 2014 bei Der feine Weinhandel um 77.90€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 28. 5. 2014 bei Wein&Co um 89.99€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 23. 9. 2013 bei Vinorama.at um 92.40€/Stk* erhältlich gewesen.


Doppelmagnum/Jeroboam 3,0 lt

Bis 14. 8. 2014 bei Vinothek Fohringer um 182.20€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 1. 10. 2013 bei Döllerer Weinhandelshaus GmbH um 185.10€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 14. 1. 2014 bei Wein&Co um 229.00€/Stk* erhältlich gewesen.

*) Die Weinpreise enthalten die Verbrauchersteuern des Landes des jeweiligen Händlers. Weitere Informationen zu den gelisteten Händlern.
Die aktuelle Verfügbarkeit ist beim Händler zu ermitteln. Die Preise sind indikativ zum jeweils angegebenen Datum in der 'Verfügbar' Spalte. weinfreak ist nicht verantwortlich für Fehler, Ungenauigkeiten und Auslassungen. Sie haben einen Fehler entdeckt? Oder Ihr Lieblingshändler ist hier nicht gelistet? Teilen Sie uns dies bitte mit!



Im Web gefundene Informationen und Bewertungen



4 Auszeichnungen



Falstaff Weinguide Österreich, Südtirol 2009/2010
"95 Punkte von 100 Falstaff"
Eintrag gefunden bei Weinshop24, am 08. Jun 2013

"91 von 100 Falstaff Punkte; "
Eintrag gefunden bei Merkur Vinoweb, am 10. Oct 2013

"Falstaff 91"
Eintrag gefunden bei Vinothek Weinladen, am 20. Feb 2014

"Bewertungen: Falstaff 91"
Eintrag gefunden bei Vinothek Fohringer, am 19. Mar 2014



12 Beschreibungen


"Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. Mit feiner Kräuterwürze unterlegtes schwarzes Waldbeerkonfit, ein Hauch von Orangenzesten...."
Eintrag gefunden bei Vinothek Fohringer, am 19. Mar 2014

"Ein großer Wein aus einer großen Lage, der dieses Jahr mit hohem Merlotanteil, ideal verbunden mit den autochthonen Sorten Zweigelt und Blaufränkisch auftritt. Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. In der Nase feines Nougat, mit zarten Gewürzen unterlegte schwarze Beerenfrucht, zarte Orangenanklänge, vielschichtige Edelholztöne. Am Gaumen stoffig, opulente reife Beerenfrucht, perfekt integrierte Tannine, feine Dörrobstanklänge im Abgang, frische Frucht im Nachhall, sehr lang, ein vielseitiger Speisenbegleiter mit enormem Charme."
Eintrag gefunden bei Der feine Weinhandel, am 10. Jan 2014

"Diese Cuvee aus Blaufränkisch, Merlot und Zweigelt besticht durch tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. In der Nase feiner Nougat, mit zarten Gewürzen unterlegte schwarze Beerenfrucht, feine Orangenanklänge, vielschichtig Edelholzanklang. Am Gaumen kraftvoll mit zartem Heidelbeeren."
Eintrag gefunden bei Best Wines Online Store, am 27. Dec 2013

"Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. In der Nase feiner Nougat, mit zarten Gewürzen unterlegte schwarze Beerenfrucht, feine Orangenanklänge, vielschichtig Edelholzanklang. Am Gaumen stoffig und süß, opulente reife Beerenfrucht, angenehme schokoladige Textur, perfekt integrierte Tannine, feine Dörrobstanklänge im Abgang, etwas Bitterschokolade, süße Frucht im Nachhall, sehr lang, ein vielseitiger Speisenbegleiter mit enormem Charme."
Eintrag gefunden bei pfanner-weine.com, am 13. Jun 2013

"Dunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, Intensives Brombeekonfit, zarte Edelholzwürze, tabakige Nuancen, Zitruszesten. Elegant, saftige Fruchtsüße, sehr charmanter Stil, finessreich balanciert, wird nach hinten immer länger, sehr trinkanimierend, mit sehr großem Potenzial ausgestattet"
Eintrag gefunden bei Weinshop24, am 08. Jun 2013

"SORTEN 60% ZW, 30% BF, 10% ME REBALTER Bis zu 30 Jahre LESETERMIN Handlese, Selektion im Weingarten, Mitte September bis Anfang Oktober 2010 VINIFIKATION Verarbeitung nach dem Schwerkraftprinzip ohne Pumpen, Spontanvergärung in Eichenholzgärständern, manuelles Untertauchen, Maischestandzeit 3 Wochen, spontane Malolaktik, 27 Monate Reifung in 500 Liter Eichenfässern FÜLLDATUM Mitte März 2013 ALKOHOL 13,0 % vol SÄURE 5,6 g/l RESTZUCKER 1,0 g/l CHARAKTERISTIK Dunkles Rubinrot, floral-teerige Frucht, dunkle Beeren, herbale Würze, etwas Gewürznelke und Thymian, am Gaumen Minze, Schwarztee und Bitterschokolade, Heidelbeer-Weichsel, durchgehend feingliedrige Tannine, harmonischer und vielschichtiger Gesamteindruck.  "
Aktuellster von 2 ähnlichen Einträgen gefunden bei Vinothek Weinladen, am 23. May 2013

"Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. In der Nase feines Nougat, mit zarten Gewürzen unterlegte schwarze Beerenfrucht, zarte Orangenanklänge, vielschichtige Edelholztöne. Am Gaumen stoffig, opulente reife Beerenfrucht, perfekt integrierte Tannine, feine Dörrobstanklänge im Abgang, frische Frucht im Nachhall, sehr lang, ein vielseitiger Speisenbegleiter mit enormem Charme."
Eintrag gefunden bei Döllerer Weinhandelshaus GmbH, am 22. May 2013

"Eine hochgradig charmante und wirklich großartige Rotwein- Cuvée, die durch ihre Vielschichtigkeit, die herrlichen Beerenaromen und kräftige Tannine verzaubert. Bravo, Gernot!"
Eintrag gefunden bei Wein&Co, am 07. May 2013

"Lage/Boden: Riede Gabarinza/ sandiger Lehm, Schotter; Lese: Anfang bis Mitte Oktober, selektive Handlese; Vinifikation: Verarbeitung nach Schwerkraftsprinzip, Vergärung in Holzgärständern, Überfluten und pneumatischen Untertauchen, Gärtemperatur 28-34°C, Maischestandzeit 4-6 Wochen.; Lagerung: Säureabbau in Barriques, 100% neue Fässer; Lagerungspotential: 12-15 Jahre bei optimaler Lagerung; Weitere Notizen: Es ist die Lage „Gabarinza“, die der Cuvée den Namen und dem Wein seinen fruchtigen Charakter sowie seine Komplexität verleiht. Tiefes Purpurrubin mit schwarzem Kern, entwickelte, dunkelbeerige Fruchtaromen und Orangentöne, feine Eukalyptus-Minze-Anklänge, angenehme Süße in Verbindung mit rauchigen Nuancen, seidiges Tannin, Lagerpotenzial! (HEINRICH)"
Eintrag gefunden bei Vinoble, am 29. Apr 2013

" "
Eintrag gefunden bei Burgenland Vinothek, am 21. Apr 2013

"60 % Zweigelt, 30 % Blaufränkisch, 10 % Merlot Dunkles Rubinrot, floral-teerige Frucht, dunkle Beeren, herbale Würze, etwas Gewürznelke und Thymian, am Gaumen Minze, Schwarztee und Bitterschokolade, Heidelbeer-Weichsel, durchgehend feingliedrige Tannine, harmonischer und vielschichtiger Gesamteindruck. "
Eintrag gefunden bei Vinothek Wein und Wachau, am 10. Apr 2013

"Trocken Dunkles Rubin, opaker Kern, violette Reflexe, in der Nase intensives Brombeerkonfit, zarte Edelholzwürze, tabakige Nuancen, Zitronenzesten, am Gaumen elegant, saftige Fruchtsüße, sehr charmanter Stil, finessenreich balanciert, wird nach hinten immer länger, sehr trinkanimierend, mit großem Potenzial ausgestattet."
Eintrag gefunden bei Vinorama.at, am 20. Mar 2013

Aktivitäten von unseren Besuchern



Noch keine Usernotizen
Melden Sie sich hier an, und posten Sie Ihre Notizen und Bewertung!
1 mal im Keller
Wenn Sie sich anmelden, können Sie diesen Wein beobachten....
Bei Propellerz
seit 30. Mar 2013 im Keller unter Wunschliste
Zuletzt hier gewesen
2321 Besucher haben diesen Wein gesehen


Weitersagen:  
Digg  
Google  
Yahoo