Bild, von Vinorama.at

Bilddetails | Falsches Bild?

ALLACHER All Red 2012

Weingut Allacher Vinum Pannonia, mehr von Allacher...

Wenn Sie sich hier anmelden,
können Sie diesen Wein beobachten....
Jahrgang
2012 -> alle 13 Jahrgänge im Vergleich
Jahrgang 20161 Händlerab 9.50EUR
-
Jahrgang 2015zuletzt 9.50EUR
-
Jahrgang 2014zuletzt 8.50EUR
-
Jahrgang 2013zuletzt 10.40EUR
-
Jahrgang 2012zuletzt 10.49EUR
-
Jahrgang 2011zuletzt 10.00EUR
-
Jahrgang 2010zuletzt 10.90EUR
-
Jahrgang 2009zuletzt 9.99EUR
-
Jahrgang 2008zuletzt 7.90EUR
-
Jahrgang 2007zuletzt 7.20EUR
-
Jahrgang 2006zuletzt 7.20EUR
-
Jahrgang 2005zuletzt 7.20EUR
-
Jahrgang *zuletzt 9.99EUR
-

Details zu den verwendeten Abkürzungen hier
Grau hinterlegte Weine im Handel erhältlich

WeinsorteRotwein, Zweigelt
ErzeugerWeingut Allacher Vinum Pannonia, 7122 Gols
GebietBurgenland / Neusiedlersee
LandÖsterreich
AnalyseAlkohol k.A.
AnlegedatumAm 23. 3. 2013 im Handel erstmals erfasst.
JahrgangsführerNeusiedlersee 2012: 18.0(weiss), 18.0(rot), von 20 Punkten
Verfügbarkeit0 Händler gefunden, zuletzt 10.49EUR
Preis/Leistung0 Auszeichnungen gefunden


Preishistorie: Günstigstes Angebot ab 1er Staffelung und 0.75lt Flasche!




Normalflasche 0,75 lt

Bis 4. 6. 2014 bei vinogina.at um 8.50€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 8. 7. 2014 bei Weinshop24 um 8.80€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 17. 1. 2014 bei zait.at - einfach online bestellen um 8.89€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 31. 8. 2013 bei Vinothek Gols um 8.90€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 1. 12. 2014 bei Vinoble um 8.90€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 26. 5. 2014 bei Vinorama.at um 9.90€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 8. 5. 2014 bei Der feine Weinhandel um 10.20€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 11. 8. 2014 bei eWein.com um 10.75€/Stk* erhältlich gewesen.

*) Die Weinpreise enthalten die Verbrauchersteuern des Landes des jeweiligen Händlers. Weitere Informationen zu den gelisteten Händlern.
Die aktuelle Verfügbarkeit ist beim Händler zu ermitteln. Die Preise sind indikativ zum jeweils angegebenen Datum in der 'Verfügbar' Spalte. weinfreak ist nicht verantwortlich für Fehler, Ungenauigkeiten und Auslassungen. Sie haben einen Fehler entdeckt? Oder Ihr Lieblingshändler ist hier nicht gelistet? Teilen Sie uns dies bitte mit!



Im Web gefundene Informationen und Bewertungen



4 Beschreibungen


"Der All Red von Allacher Vinum Pannonia hat ein dunkles Rubingranat, tiefer Farbkern, violette Reflexe, in der Nase intensive Edelholzwürze, dunkle Beeren von Brombeeren bis Cassis, Gewürze klingen an, suggestives Bukett. Am Gaumen kraftvoll, saftiges, süßes Fruchtspiel, elegant, gut integrierte Holznote, bleibt sehr gut haften, dunkle Beerenfrucht im Nachhall, gute Länge, Zwetschken und Nougat im Rückgeschmack. Falstaff Zweigelt Grand-Prix Sieger 2012 Sieger der Austrian Wine Challenge 2012"
Eintrag gefunden bei Der feine Weinhandel, am 10. Jan 2014

"Lage/Boden: Edelgrund/Apfelgrund, Schwarzerde, lehmiger Sand; Lese: Anfang September, selektive Handlese; Vinifikation: 22 Tage Maischestandzeit, Vergärung im Tank, danach Lagerung in gebrauchten Barriquefässern; Lagerungspotential: 7 Jahre bei optimaler Lagerung; Weitere Notizen: Integrierte Holznote, bleibt sehr gut haften, dunkle Beerenfrucht im Nachhall, gute Länge, Zwetschken und Nougat im Rückgeschmack. (Allacher)"
Eintrag gefunden bei Vinoble, am 09. Aug 2013

"Sieger des Falstaff-Zweigelt Grand Prix 2010: Dunkles Rubingranat, tiefer Farbkern, violette Reflexe, in der Nase intensive Edelholzwürze, dunkle Beeren von Brombeeren bis Cassis, Gewürze klingen an, suggestives Bukett. Am Gaumen kraftvoll, saftiges, süßes Fruchtspiel, elegant, gut integrierte Holznote, bleibt sehr gut haften, dunkle Beerenfrucht im Nachhall, gute Länge, Zwetschken und Nougat im Rückgeschmack."
Eintrag gefunden bei Weinshop24, am 10. Apr 2013

"Trocken Dunkles Rubin, tiefer Farbkern, violette Reflexe, in der Nase Kokos und dunkle Beeren von Brombeere bis Cassis, Gewürze klingen an, am Gaumen kraftvoll und elegant, saftig-süßes Fruchtspiel, gut integrierte Holznote, bleibt sehr gut haften, dunkle Beerenfrucht im Nachhall, Zwetschken und Nougat im Rückgeschmack, gute Länge. Ausbau: Die Trauben wurden händisch geerntet und gleich während der Ernte selektioniert. Nur gesunde und reife Trauben wurden weiter verarbeitet. Die Trauben der Sorte Zweigelt wurden gerebelt und in einen Edelstahl Maischetank eingefüllt. Nach einer Kaltmazeration von 30 Stunden wurde mit der Vergärung begonnen. Die Maische wurde 6-8 mal täglich untergetaucht. Dadurch wird der Wein sehr dunkel und intensiv im Geschmack. Die Vergärung dauerte 10 Tage. Nach der Vergärung blieb der Wein noch 12 Tage auf der Maische. Anschließend wurde der All Red gepresst und der biologische Säureabbau eingeleitet. Hier wird durch Milchsäurebakterien die rauhe Äpfelsäure in mildere Milchsäure umgewandelt und der Gesamtsäuregehalt vermindert. Der Wein wird dadurch viel milder und geschmeidiger. Einen Tag nach dem Pressen wurde der Wein in gebrauchte Barriques gefüllt. Nach 2 Monaten war der biologische Säureabbau beendet und der Wein wurde abgezogen und gelüftet. Nach der Filtration wurden die Barriques wieder befüllt und nach einer Reifezeit von 6 Monaten in Flaschen gefüllt. Bodentyp: Mittelschwerer tiefgründiger Boden."
Eintrag gefunden bei Vinorama.at, am 23. Mar 2013

Aktivitäten von unseren Besuchern



Noch keine Usernotizen
Melden Sie sich hier an, und posten Sie Ihre Notizen und Bewertung!
Noch in keinem Userkeller
Dieser Wein ist noch in keinem Weinkeller eines Benutzers
Wenn Sie sich anmelden, können Sie diesen Wein beobachten....
Zuletzt hier gewesen
1189 Besucher haben diesen Wein gesehen


Weitersagen:  
Digg  
Google  
Yahoo