Bild, von weinshop24.at

Bilddetails | Falsches Bild?

DOMäNE WACHAU Grüner Veltliner Smaragd Achleiten 2012

Domäne Wachau, mehr von Domäne Wachau...

Wenn Sie sich hier anmelden,
können Sie diesen Wein beobachten....
Jahrgang
2012 -> alle 18 Jahrgänge im Vergleich
Jahrgang 20161 Händlerab 29.40EUR
-
Jahrgang 20151 Händlerab 23.00EUR
-
Jahrgang 2015zuletzt 23.48EUR
-
Jahrgang 2015zuletzt 24.21EUR
-
Jahrgang 2014zuletzt 12.60EUR
92 FAL
Jahrgang 2013zuletzt 16.93EUR
93 FAL
Jahrgang 20121 Händlerab 20.40EUR
91/100 P. ALC, 91/100 P. WE, 93 FAL
Jahrgang 2011zuletzt 22.67EUR
92 FAL
Jahrgang 2010zuletzt 19.80EUR
3/5 Gläser WP, 93 FAL
Jahrgang 2009zuletzt 26.90EUR
94 FAL
Jahrgang 2008zuletzt 37.60EUR
4/5 Gläser HK
Jahrgang 2007zuletzt 18.00EUR
91 FAL
Jahrgang 2006zuletzt 15.99EUR
92 FAL
Jahrgang 2004zuletzt 12.25EUR
-
Jahrgang 2003zuletzt 12.25EUR
92 FAL
Jahrgang 2001zuletzt 19.90EUR
-
Jahrgang 1998zuletzt 26.54EUR
-
Jahrgang 1997zuletzt 79.00EUR
90/100 P. RP

Details zu den verwendeten Abkürzungen hier
Grau hinterlegte Weine im Handel erhältlich

WeinsorteWeißwein, Grüner Veltliner
ErzeugerDomäne Wachau, 3601 Dürnstein
GebietNiederösterreich / Wachau
LandÖsterreich
AnalyseAlkohol k.A.
AnlegedatumAm 26. 6. 2013 im Handel erstmals erfasst.
JahrgangsführerWachau 2012: 18.5(weiss), von 20 Punkten
Verfügbarkeit1 Händler gefunden, von 20.40 bis 20.40 EUR
Preis/Leistung3 Auszeichnungen gefunden, mehr..
93 FAL (∅26.21EUR/0,75lt)
91/100 P. WE (∅19.23EUR/0,75lt)
91/100 P. ALC (∅19.49EUR/0,75lt)


Preishistorie: Günstigstes Angebot ab 1er Staffelung und 0.75lt Flasche!




Normalflasche 0,75 lt

Zum ShopPreisVerfügbarHändlerVersandbedingungenBeschreibung

  Zum Shop

20.40€

ab 1 Stk*
online, keine Angaben
(10. 12. 2017)

Wein.Handlung Noitz

» Preisliste (428 Positionen)
» 2 Kommentar(e)
Ab einem Warenwert von € 200 frei Haus nach ÖsterreichGRÜNER VELTLINER ACHLEITEN SMARAGD 2012 DOMÄNE WACHAU DÜRNSTEIN
Bis 27. 10. 2014 bei eWein.com um 16.25€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 17. 1. 2014 bei zait.at - einfach online bestellen um 17.29€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 4. 7. 2015 bei weinshop24.cc um 17.40€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 22. 9. 2014 bei WINEFORUM online vinothek um 19.16€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 15. 7. 2014 bei Pfanner & Gutmann um 19.40€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 13. 11. 2015 bei weinversand.at um 20.24€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 3. 11. 2014 bei Vinoble um 20.40€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 6. 10. 2014 bei Vinorama.at um 21.51€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 18. 8. 2016 bei Weinshop24 um 22.50€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 20. 5. 2016 bei Vinothek Fohringer um 23.23€/Stk* erhältlich gewesen.

*) Die Weinpreise enthalten die Verbrauchersteuern des Landes des jeweiligen Händlers. Weitere Informationen zu den gelisteten Händlern.
Die aktuelle Verfügbarkeit ist beim Händler zu ermitteln. Die Preise sind indikativ zum jeweils angegebenen Datum in der 'Verfügbar' Spalte. weinfreak ist nicht verantwortlich für Fehler, Ungenauigkeiten und Auslassungen. Sie haben einen Fehler entdeckt? Oder Ihr Lieblingshändler ist hier nicht gelistet? Teilen Sie uns dies bitte mit!



Im Web gefundene Informationen und Bewertungen



2 Auszeichnungen



Falstaff Weinguide Österreich, Südtirol 2009/2010
"Bewertungen: FAl 93-95"
Eintrag gefunden bei Fohringer, am 01. Aug 2013

"94 Punkte von 100 Falstaff"
Eintrag gefunden bei weinshop24.at, am 16. Apr 2014



7 Beschreibungen


"Die Domäne Wachau mit Sitz in Österreichs renommiertesten Weinbaugebiet, der Wachau, zählt zu den besten Weißweinproduzenten des Landes. Steile Terrassenweingärten, ein kühles Randklima und karge Urgesteinsböden prägen die Weine der Wachau. Smaragd bezeichnet besonders vielschichtige, kräftige und langlebige Weine der Wachau. - - Achleiten - Achleiten ist eine legendäre Riede am Ortsrand von Weißenkirchen. Trockensteinmauern aus dem 12. Jahrhundert, die die silikatreichen Rankerböden befestigen, prägen das Bild dieser Spitzenlage.  - - Weinbeschreibung - Kristallklares Strohgelb mit zarten Goldreflexen. Ausdrucksvoll in der Nase mit Noten nach weißem Pfeffer, etwas Mango, nassen Steinen und viel Mineralität. Sehr verspielt und anhaltend im Geruch. Der Körper präsentiert sich überzeugend fest und dicht. Die kräftige Säure verschafft perfekte  Balance und einen mineralischen und fast salzigen, langen Abgang. - - Konsum - Grüner Veltliner Achleiten zählt zu den lagerfähigsten Weinen der Wachau. Gut gekühlt bei ca. 10°C passt der Wein zu Bratengerichten, Edel-Geflügel wie Taube oder Wachtel oder auch zu würzige Käsesorten. - - Smaragd® ist eine geschützte Marke des Vereins Vinea Wachau Nobilis Districtus e.V. - - 91-93 Punkte | FALSTAFF - 93 Punkte | A LA CARTE - 17,5 Punkte | GAULT MILLAU - 91 Punkte | WINE ENTHUSIAST - 89,5 Punkte |TASTED JOURNAL - 17,5 Punkte | JANCIS ROBINSON - - -"
Eintrag gefunden bei weinshop24.cc, am 12. Aug 2014

"Gestützt von Mineralität und Raffinesse entwickelt sich dieser Vorzeigesmaragd vielschichtig und langsam, wir empfehlen, diesen Topwein zu dekantieren!"
Eintrag gefunden bei weinshop24.at, am 16. Apr 2014

"Lage/Boden: Weißenkirchen / heller Gföhler Gneis und dunkles Amphibolitgestein; Lese: Mitte/Ende Oktober; Vinifikation: Mit Pneumatischen Tankpressen gepresst, im gekühlten Edelstahltank vergoren und anfänglich gelagert. Danach einige Wochen im großen Holzfass; Lagerung: Mit Pneumatischen Tankpressen gepresst, im gekühlten Edelstahltank vergoren und anfänglich gelagert. Danach einige Wochen im großen Holzfass; Lagerungspotential: 6-8 Jahre bei optimaler Lagerung; Weitere Notizen: Intensives Grüngelb mit zarten Goldreflexen. Ausdrucksvoll in der Nase mit ausgeprägten Gewürznoten; weißer Pfeffer, Tabak, exotische Frucht, rauchige Mineralität. Der Körper präsentiert sich dicht und konzentriert; intensive Exotik in schöner Balance mit der kräftigen Säure; langer mineralisch-würziger Abgang.(Domäne Wachau)"
Eintrag gefunden bei Vinoble, am 11. Feb 2014

"Mineralisch, gute aromatische Tiefe, exotische Fruchtausprägung, reife Tropenfrucht, sehr zugänglich und weich. Opulent wie ein reifer Pfirsich, ein milder Riese! Großartig! 1b5"
Eintrag gefunden bei weinversand.at, am 15. Nov 2013

"Helles Gold mit Grünreflexen, in der Nase ausdrucksvoll mit Noten nach gelben Früchten, tropische Fruchtnuancen, mineralisch, feine Kräuterwürze, am Gaumen sehr komplex, zart nach Grapefruit, rotbeerige Nuancen, Zitrusanklänge im Finale, langer Nachhall."
Eintrag gefunden bei vinorama.at, am 16. Sep 2013

"Mittleres Grüngelb. Mit typischer Terriorwürze der Lage ausgestattet, rauchig, dunkle Mineralik, mit reifen gelben Apfel unterlegt, tabakige Nuancen...."
Eintrag gefunden bei Fohringer, am 01. Aug 2013

"Gestüzt von Mineralität und Raffinesse, vielschichtig und langsam entwickelnd - dekantieren!"
Eintrag gefunden bei pfanner-weine.com, am 28. Jun 2013

Aktivitäten von unseren Besuchern



Noch keine Usernotizen
Melden Sie sich hier an, und posten Sie Ihre Notizen und Bewertung!
Noch in keinem Userkeller
Dieser Wein ist noch in keinem Weinkeller eines Benutzers
Wenn Sie sich anmelden, können Sie diesen Wein beobachten....
Zuletzt hier gewesen
866 Besucher haben diesen Wein gesehen


Weitersagen:  
Digg  
Google  
Yahoo