Bild, von Merkur Vinoweb

Bilddetails | Falsches Bild?

PöCKL Admiral 2011

Weingut Pöckl, mehr von Pöckl...

Wenn Sie sich hier anmelden,
können Sie diesen Wein beobachten....
Jahrgang
2011 -> alle 23 Jahrgänge im Vergleich
Jahrgang 20151 Händlerab 47.65EUR
-
Jahrgang 20138 Händlerab 37.50EUR
95/100 P. ALC, 94 FAL
Jahrgang 20122 Händlerab 42.90EUR
94 FAL
Jahrgang 20111 Händlerab 47.00EUR
96 FAL
Jahrgang 201082.90EUR
93 FAL
Jahrgang 2009zuletzt 39.99EUR
93 FAL
Jahrgang 20091 Händlerab 49.90EUR
94 FAL
Jahrgang 20081 Händlerab 86.30EUR (1.50)
95 FAL
Jahrgang 2007159.00EUR
95 FAL
Jahrgang 2006zuletzt 139.00EUR
95 FAL
Jahrgang 2005zuletzt 37.50EUR
18/20 Punkte GM, 94 FAL
Jahrgang 20041 Händlerab 269.00EUR (3.00)
94 FAL
Jahrgang 200333.10EUR
94 FAL
Jahrgang 20021 Händlerab 269.00EUR (3.00)
94 FAL
Jahrgang 2001zuletzt 45.00EUR
92 FAL
Jahrgang 2000zuletzt 62.00EUR
94 FAL
Jahrgang 199953.30EUR
95 FAL
Jahrgang 1998zuletzt 49.00EUR
-
Jahrgang 1997zuletzt 60.80EUR
-
Jahrgang 1996zuletzt 65.00EUR
-
Jahrgang 1994zuletzt 178.00EUR
-
Jahrgang 19891 Händlerab 108.00EUR (1.50)
-
Jahrgang *zuletzt 35.00EUR
-

Details zu den verwendeten Abkürzungen hier
Grau hinterlegte Weine im Handel erhältlich

WeinsorteRotwein, Cuvée rot
ErzeugerWeingut Pöckl, 7123 Mönchhof
GebietBurgenland / Neusiedlersee
LandÖsterreich
AnalyseAlkohol k.A.
AnlegedatumAm 10. 8. 2013 im Handel erstmals erfasst.
JahrgangsführerNeusiedlersee 2011: 17.5(weiss), 19.0(rot), 17.0(süß) von 20 Punkten
Verfügbarkeit1 Händler gefunden, von 47.00 bis 47.00 EUR
Preis/Leistung1 Auszeichnungen gefunden, mehr..
96 FAL (∅50.69EUR/0,75lt)


Preishistorie: Günstigstes Angebot ab 1er Staffelung und 0.75lt Flasche!




Normalflasche 0,75 lt

Zum ShopPreisVerfügbarHändlerVersandbedingungenBeschreibung

  Zum Shop

47.00€

ab 1 Stk*
online, keine Angaben
(17. 10. 2017)

Peneder Weinhandel

» Preisliste (632 Positionen, 1 in Aktion)
» 2 Kommentar(e)
Versandkostenfrei innerhalb Österreichs ab einem Bestellwert von € 150,-
Zustellung nach: AT, DE
ADMIRAL 2011 PÖCKL
Bis 2. 5. 2014 bei Vinoble um 35.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 9. 3. 2015 bei Weinwerk Burgenland um 36.20€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 18. 12. 2015 bei eWein.com um 37.67€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 25. 12. 2013 bei rarewine.at um 37.90€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 20. 7. 2016 bei Vinothek Dunkelsteinerwald um 38.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 17. 1. 2014 bei zait.at - einfach online bestellen um 38.59€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 11. 12. 2014 bei Der feine Weinhandel um 38.90€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 12. 4. 2016 bei Getränkehaus Lux um 39.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 25. 8. 2014 bei netwine.at - Glöckl GmbH um 40.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 2. 5. 2014 bei Burgenland Vinothek um 40.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 5. 12. 2014 bei Vinothek Fohringer um 40.35€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 24. 11. 2014 bei Vinorama.at um 40.90€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 8. 12. 2015 bei Döllerer Weinhandelshaus GmbH um 41.60€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 17. 10. 2017 bei Weinshop24 um 42.50€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 27. 2. 2017 bei Vinospirit GmbH um 42.90€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 15. 10. 2016 bei wein-expert24.at um 42.90€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 12. 1. 2016 bei WINEFORUM online vinothek um 44.13€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 5. 12. 2014 bei Vinothek St. Stephan um 44.80€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 12. 11. 2014 bei Wein&Co um 49.99€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 12. 11. 2013 bei Merkur Vinoweb um 49.99€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 6. 4. 2016 bei Meinl am Graben GmbH um 69.90€/Stk* erhältlich gewesen.


Demi 0,375 lt

Bis 17. 1. 2014 bei zait.at - einfach online bestellen um 19.89€/Stk* erhältlich gewesen.


Magnum 1,5 lt

Bis 2. 7. 2015 bei Vinospirit GmbH um 71.91€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 17. 1. 2014 bei zait.at - einfach online bestellen um 74.89€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 28. 4. 2014 bei Vinoble um 75.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 6. 2. 2016 bei wine-shop.at um 76.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 14. 11. 2015 bei Getränkehaus Lux um 78.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 8. 12. 2014 bei Vinorama.at um 79.90€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 31. 5. 2016 bei Döllerer Weinhandelshaus GmbH um 84.20€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 6. 2. 2017 bei eWein.com um 86.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 6. 10. 2015 bei Weinshop24 um 87.50€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 11. 11. 2016 bei WINEFORUM online vinothek um 90.25€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 5. 12. 2014 bei Vinothek St. Stephan um 92.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 4. 12. 2013 bei Wein&Co um 99.99€/Stk* erhältlich gewesen.


Doppelmagnum/Jeroboam 3,0 lt

Bis 4. 5. 2016 bei eWein.com um 157.68€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 17. 1. 2014 bei zait.at - einfach online bestellen um 157.69€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 16. 12. 2015 bei Döllerer Weinhandelshaus GmbH um 183.30€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 21. 7. 2016 bei WINEFORUM online vinothek um 187.64€/Stk* erhältlich gewesen.

*) Die Weinpreise enthalten die Verbrauchersteuern des Landes des jeweiligen Händlers. Weitere Informationen zu den gelisteten Händlern.
Die aktuelle Verfügbarkeit ist beim Händler zu ermitteln. Die Preise sind indikativ zum jeweils angegebenen Datum in der 'Verfügbar' Spalte. weinfreak ist nicht verantwortlich für Fehler, Ungenauigkeiten und Auslassungen. Sie haben einen Fehler entdeckt? Oder Ihr Lieblingshändler ist hier nicht gelistet? Teilen Sie uns dies bitte mit!



Im Web gefundene Informationen und Bewertungen



7 Auszeichnungen



Falstaff Weinguide Österreich, Südtirol 2009/2010
"95-97 Pkt. Falstaff"
Eintrag gefunden bei netwine.at - Glöckl GmbH, am 10. Aug 2013

"97 von 100 Falstaff Punkte; "
Eintrag gefunden bei Merkur Vinoweb, am 09. Oct 2013

"95-97 von 100 Falstaff Punkte,"
Eintrag gefunden bei Wein&Co, am 13. Oct 2013

"94 Punkte von 100 Falstaff"
Eintrag gefunden bei Weinshop24, am 14. Nov 2013

"95 - 97 Falstaff "
Eintrag gefunden bei wein-handel.at, am 18. Nov 2013

"95-97 Falstaff"
Eintrag gefunden bei rarewine.at, am 27. Nov 2013

"Bewertungen: Falstaff 95-97"
Eintrag gefunden bei Vinothek Fohringer, am 19. Mar 2014



15 Beschreibungen


"Cuvèe Admiral  0,75 l Zweigelt, Syrah, Blaufränkisch Cabernet Sauvignon Böden Kies-, Schotter- und kräftige Lehmböden Zweigelt ist zwischen 20 und 24 Jahren, Cabernet Sauvignon 16jährig, Merlot ist 11jährig Ernte: Zweigelt Mitte September, Merlot Ende September und Cabernet Sauvignon wurde Mitte Oktober geerntet Lagerung: nach der Malolaktik für 18 Monate in 100 % neuen Barriques Weinbeschreibung Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, zarte Randaufhellung. In der Nase sehr facettenreich, saftiges dunkles Beerenkonfit, zart nach Gewürzen und Edelholz, ein Hauch von süßem Rahm, sehr vielschichtig und mit Luft wachsend. Am Gaumen saftig, süße Zwetschken-Kirsch- Frucht, delikate Anlagen, frische Struktur, präsente Tannine, die noch etwas fordernd wirken, sehr gute Länge, feine Gewürze im Nachhall, dunkle Beerenfrucht im  Rückgeschmack, wird von Flaschenreife sehr profitieren, toller Vin de Garde. Falstaff: 96 Punkte Weinwisser: 18/20 Punkte"
Eintrag gefunden bei oww24.com, am 23. Oct 2014

"60% Zweigelt, 30% Merlot, 10% Cabernet Sauvignon Tiefdunkles Purpur, opaker Kern In der Nase feine Edelholzanklänge, süße schwarze Beeren Am Gaumen kraftvoll, komplex, gut eingebundene Tannine,"
Eintrag gefunden bei Döllerer, am 14. Oct 2014

"Im Glas besticht dieser Wein durch sein tiefdunkles Rubingranat mit violetten Reflexen. In der Nase präsentiert er ein intensives, dunkles Beerenkonfit, Cassis und feine Edelholzanklänge. Am Gaumen ist der Admiral komplex, kraftvoll mit dunklen Beeren, Cassis und zartem Nougat. Er hat einen extraktsüßen, langhaftender Abgang mit schöner, dunkler Mineralik."
Eintrag gefunden bei Döllerer Weinhandelshaus GmbH, am 14. Aug 2014

"Cuvèe Admiral  0,75 l Zweigelt, Syrah, Blaufränkisch Cabernet Sauvignon Böden Kies-, Schotter- und kräftige Lehmböden Zweigelt ist zwischen 20 und 24 Jahren, Cabernet Sauvignon 16jährig, Merlot ist 11jährig"
Eintrag gefunden bei Omega Weinwelt ltd., am 25. Jul 2014

"Rubinrot mit violetten Reflexen. Zwetschken und Brombeeren in der Nase, sowie feine Gewürze, dunkle Schokolade und Anklänge von Tabak. Am Gaumen schmeckt..."
Eintrag gefunden bei Vinothek Fohringer, am 19. Mar 2014

"Tiefdunkles Rubingranat, dunkler Kern, violette Reflexe, pfeffrig unterlegte dunkle Beeren in der Nase, zarte Heidelbeernuancen, finessenreich und saftig am Gaumen, stoffige Textur und feine Extraktsüße im Nachhall"
Eintrag gefunden bei Der feine Weinhandel, am 20. Jan 2014

"ZW, CS, ME -97 Falstaffpunkte"
Eintrag gefunden bei Vinothek Dunkelsteinerwald, am 04. Jan 2014

". PÖCKL aus Mönchhof."
Eintrag gefunden bei rarewine.at, am 27. Nov 2013

"Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarter Wasserrand. Sehr attraktives dunkles Beerenkonfit, Anklänge von reifen Herzkirschen, Cassis, Nougat, feine Edelholzwürze, komplex, kraftvoll. Saftige schwarze Frucht, perfekt integrierte Tannine, extraktsüßer Abgang, mineralisch unterlegt, schokoladiger Nachhall, bleibt sehr lange haften, bereits sehr harmonisch, sicheres Reifepotential, Das wird ein großer Vertreter der erfolgreichen Admiral-Geschichte: (Zitat Falstaff 2013). Dem ist wenig hinzuzufügen. Cuvee aus Zweigelt, Cabernet-Sauvignon und Merlot.TOP 5 RED "
Eintrag gefunden bei wein-handel.at, am 18. Nov 2013

"Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. In der Nase dunkle Beern, feines Toastin, zart rauchige Mineralik, würzige Holznote. Am Gaumen stoffig, komplex, schwarze Beeren, etwas Kirschen, finessreich strukturiert, zarte Zitruszesten klingen an, bleibt gut haften, bereits harmonisch. Sehr gutes Entwicklungspotenzial."
Eintrag gefunden bei Weinshop24, am 14. Nov 2013

"Tiefdunkles Rubingranat mit violetten Reflexen, in der Nase intensives, dunkles Beerenkonfit, Cassis und feine Edelholzanklänge, am Gaumen komplex, kraftvoll mit dunklen Beeren, Cassis und zartem Nougat, extraktsüßer, langhaftender Abgang mit schöner, dunkler Mineralik."
Eintrag gefunden bei Vinorama.at, am 12. Nov 2013

"Lage/Boden: je nach Sorte: Schotterboden, Schwarzerde mit Kies, kräftiger Lehmboden; Lese: je nach Sorte zwischen Mitte September bis Ende Oktober; Vinifikation: nach der Malolaktik für 18 Monate in 100 % neuen Barriques; Lagerung: nach der Malolaktik für 18 Monate in 100 % neuen Barriques; Lagerungspotential: 15 Jahre bei optimaler Lagerung; Weitere Notizen: Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. In der Nase dunkle Beeren, feines Toasting, zart rauchige Mineralik, würzige Holznote. Am Gaumen stoffig, komplex, schwarze Beeren, etwas Kirschen, finessenreich strukturiert, zarte Zitruszesten klingen an, bleibt gut haften, bereits harmonisch. Sehr gutes Entwicklungspotenzial. (FALSTAFF-GUIDE 92-94/100)"
Eintrag gefunden bei Vinoble, am 25. Oct 2013

"Tiefdunkel, dichteste Frucht und immens konzentriert. Zart hinterlegt mit Schokolade und auf festem Tanningerüst mit viel Potential."
Eintrag gefunden bei Wein&Co, am 13. Oct 2013

"Der Admiral ist zu Recht einer der größten Rotweine Österreichs – und das schon seit Jahren! Mit dieser Cuvée aus Zweigelt, Cabernet Sauvignon und Merlot können Sie wahrhaftig Wein-Freude bereiten!"
Eintrag gefunden bei Merkur Vinoweb, am 09. Oct 2013

" Cuvée aus Zweigelt, Cabernet Sauvignon und Merlot. Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarter Wasserrand. In der Nase sehr attrakives dunkles Beerenkonfit, Anklänge von reifen Herzkirschen, Cassis, Nougat, feine Edelholzwürze. Am Gaumen komplex, kraftvoll, saftige schwarze Frucht, perfekt integrierte Tannine, extraktsüßer Abgang, mineralisch unterlegt, schokoladiger Nachhall, bleibt sehr lange haften, sicheres Reifepotenzial. "
Eintrag gefunden bei netwine.at - Glöckl GmbH, am 10. Aug 2013

Aktivitäten von unseren Besuchern



Noch keine Usernotizen
Melden Sie sich hier an, und posten Sie Ihre Notizen und Bewertung!
Noch in keinem Userkeller
Dieser Wein ist noch in keinem Weinkeller eines Benutzers
Wenn Sie sich anmelden, können Sie diesen Wein beobachten....
Zuletzt hier gewesen
3796 Besucher haben diesen Wein gesehen


Weitersagen:  
Digg  
Google  
Yahoo