Bild, von Burgenland Vinothek

Bilddetails | Falsches Bild?

BAUER-PöLTL Blaufränkisch vom Lehm Mittelburgenland DAC Reserve 2011

Weinhof Bauer-Pöltl, mehr von Bauer-Pöltl...

Wenn Sie sich hier anmelden,
können Sie diesen Wein beobachten....
Jahrgang2011
WeinsorteRotwein, Blaufränkisch
ErzeugerWeinhof Bauer-Pöltl, 7312 Horitschon
GebietBurgenland / Mittelburgenland
LandÖsterreich
AnalyseAlkohol k.A., 1.30 g/l Restzucker
AnlegedatumAm 24. 9. 2013 im Handel erstmals erfasst.
JahrgangsführerMittelburgenland 2011: 17.5(weiss), 19.0(rot), 17.0(süß) von 20 Punkten
Verfügbarkeit0 Händler gefunden, zuletzt 14.40EUR
Preis/Leistung1 Auszeichnungen gefunden, mehr..
94 FAL (∅31.94EUR/0,75lt)


Preishistorie: Günstigstes Angebot ab 1er Staffelung und 0.75lt Flasche!




Normalflasche 0,75 lt

Bis 19. 9. 2014 bei Vinoble um 14.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 28. 2. 2017 bei wine-shop.at um 14.40€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 17. 12. 2013 bei Burgenland Vinothek um 14.70€/Stk* erhältlich gewesen.

*) Die Weinpreise enthalten die Verbrauchersteuern des Landes des jeweiligen Händlers. Weitere Informationen zu den gelisteten Händlern.
Die aktuelle Verfügbarkeit ist beim Händler zu ermitteln. Die Preise sind indikativ zum jeweils angegebenen Datum in der 'Verfügbar' Spalte. weinfreak ist nicht verantwortlich für Fehler, Ungenauigkeiten und Auslassungen. Sie haben einen Fehler entdeckt? Oder Ihr Lieblingshändler ist hier nicht gelistet? Teilen Sie uns dies bitte mit!



Im Web gefundene Informationen und Bewertungen



1 Auszeichnung



Falstaff Weinguide Österreich, Südtirol 2009/2010
"94 Pkt. Falstaff"
Eintrag gefunden bei Burgenland Vinothek, am 29. Nov 2013



3 Beschreibungen


"dunkles Rubin, schwarzer Kern. Vollreife Herzkirschen, süße Waldbeeren. Saftig opulent, zart nach Brombeeren und Cassis, feine Tannine, große Zukunft. Holzfässern gereift. AT-BIO-40213,5 %vol"
Eintrag gefunden bei wine-shop.at, am 11. Oct 2015

"Tiefes rubinrot. In der Nase intensive rauchige Beerenaromen, eleganter Körper, gute Struktur, gute eingebundene Tannine, gutes Lagerpotenzial."
Eintrag gefunden bei Burgenland Vinothek, am 29. Nov 2013

"Lage/Boden: sanfte Hanglage / schwerer Lehm; Vinifikation: vergoren im Edelstahltank, Reifung in gebrauchten Barriquefässern; Lagerung: vergoren im Edelstahltank, Reifung in gebrauchten Barriquefässern; Lagerungspotential: 12-15 Jahre bei optimalen Lagerbedingungen; Weitere Notizen: Tiefes Rubin, dezente Nase mit rauchigem Beerenaroma, eleganter Körper, Struktur und Tannin für die Zukunft!"
Eintrag gefunden bei Vinoble, am 24. Sep 2013

Aktivitäten von unseren Besuchern



Noch keine Usernotizen
Melden Sie sich hier an, und posten Sie Ihre Notizen und Bewertung!
1 mal im Keller
Wenn Sie sich anmelden, können Sie diesen Wein beobachten....
Bei DME
seit 5. Nov 2016 im Keller
Zuletzt hier gewesen
617 Besucher haben diesen Wein gesehen


Weitersagen:  
Digg  
Google  
Yahoo