Bild, von weinshop24.at

Bilddetails | Falsches Bild?

BATONNAGE Cuvee Batonnage 2011

Club Batonnage Burgenland, mehr von Batonnage...

Wenn Sie sich hier anmelden,
können Sie diesen Wein beobachten....
Jahrgang
2011 -> alle 14 Jahrgänge im Vergleich
Jahrgang 20143 Händlerab 119.00EUR
-
Jahrgang 20135 Händlerab 99.00EUR
96/100 P. IWB
Jahrgang 20122 Händlerab 134.00EUR
-
Jahrgang 20111 Händlerab 296.23EUR (1.50)
95/100 P. IWB
Jahrgang 2010zuletzt 130.30EUR
-
Jahrgang 2009zuletzt 145.00EUR
-
Jahrgang 2008zuletzt 320.00EUR
96/100 P. IWB
Jahrgang 2008zuletzt 129.00EUR
-
Jahrgang 2007zuletzt 137.40EUR
-
Jahrgang 2007zuletzt 255.00EUR
-
Jahrgang 20061 Händlerab 299.00EUR (1.50)
-
Jahrgang 2005zuletzt 75.00EUR
-
Jahrgang 2004zuletzt 126.50EUR
95/100 P. IWB
Jahrgang 2003zuletzt 389.00EUR
95/100 P. IWB

Details zu den verwendeten Abkürzungen hier
Grau hinterlegte Weine im Handel erhältlich

WeinsorteRotwein, Cuvee
ErzeugerClub Batonnage Burgenland, 7142 Illmitz
GebietBurgenland / Neusiedlersee
LandÖsterreich
Analyse15.50 % Alkohol
AnlegedatumAm 18. 10. 2013 im Handel erstmals erfasst.
JahrgangsführerNeusiedlersee 2011: 17.5(weiss), 19.0(rot), 17.0(süß) von 20 Punkten
Verfügbarkeit1 Händler gefunden, von 296.23 bis 296.23 EUR
Preis/Leistung1 Auszeichnungen gefunden, mehr..
95/100 P. IWB (∅54.35EUR/0,75lt)


Preishistorie: Günstigstes Angebot ab 1er Staffelung und 0.75lt Flasche!




Magnum 1,5 lt

Zum ShopPreisVerfügbarHändlerVersandbedingungenBeschreibung

  Zum Shop

296.23€

ab 1 Stk*
online, keine Angaben
(14. 12. 2017)

magnothekshop.com

» Preisliste (33 Positionen)
Nach DE, AT und NL Zustellung frei ab 99EUR
Zustellung nach: EU
CUVEE BATONNAGE 2011 SCHEIBLHOFER ERICH
Bis 12. 10. 2015 bei PubKlemo um 250.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 2. 4. 2014 bei Vinothek Dunkelsteinerwald um 255.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 9. 11. 2015 bei eWein.com um 279.60€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 17. 1. 2014 bei zait.at - einfach online bestellen um 279.69€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 28. 10. 2015 bei Weinshop24 um 285.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 4. 4. 2014 bei Wein&Co um 299.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 21. 1. 2016 bei WINEFORUM online vinothek um 332.72€/Stk* erhältlich gewesen.


Normalflasche 0,75 lt

Bis 8. 3. 2016 bei eWein.com um 108.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 27. 11. 2013 bei rarewine.at um 108.50€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 17. 1. 2014 bei zait.at - einfach online bestellen um 109.79€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 5. 10. 2015 bei Vinothek Fohringer um 113.40€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 19. 2. 2015 bei Der feine Weinhandel um 114.90€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 29. 12. 2014 bei Vinorama.at um 117.90€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 26. 9. 2017 bei Vinothek Dunkelsteinerwald um 119.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 16. 1. 2015 bei Döllerer Weinhandelshaus GmbH um 120.70€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 2. 3. 2016 bei WINEFORUM online vinothek um 128.52€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 12. 11. 2013 bei Merkur Vinoweb um 129.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 24. 1. 2017 bei Weinshop24 um 129.90€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 15. 12. 2016 bei Peneder Weinhandel um 132.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 1. 4. 2014 bei Wein&Co um 139.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 23. 11. 2015 bei Bacchus Keller Vinothek um 139.90€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 14. 1. 2016 bei PubKlemo um 140.00€/Stk* erhältlich gewesen.


Doppelmagnum/Jeroboam 3,0 lt

Bis 21. 9. 2014 bei PubKlemo um 500.00€/Stk* erhältlich gewesen.

*) Die Weinpreise enthalten die Verbrauchersteuern des Landes des jeweiligen Händlers. Weitere Informationen zu den gelisteten Händlern.
Die aktuelle Verfügbarkeit ist beim Händler zu ermitteln. Die Preise sind indikativ zum jeweils angegebenen Datum in der 'Verfügbar' Spalte. weinfreak ist nicht verantwortlich für Fehler, Ungenauigkeiten und Auslassungen. Sie haben einen Fehler entdeckt? Oder Ihr Lieblingshändler ist hier nicht gelistet? Teilen Sie uns dies bitte mit!



Im Web gefundene Informationen und Bewertungen



1 Auszeichnung


"Bewertungen: EB95"
Eintrag gefunden bei Vinothek Fohringer, am 24. Sep 2015



9 Beschreibungen


"Tiefdunkles Rubingranat, in der Nase sehr röstig, rauchig dunkle Beerenfrucht, lang im Abgang."
Eintrag gefunden bei Vinothek Fohringer, am 24. Sep 2015

"Unglaublich konzentrierter, dichter und strukturierter Wein aus hochreifem Traubengut mit 15,5 % Alkohol. Eine Rarität und ein ganz besonderer Genuss!"
Eintrag gefunden bei Döllerer, am 29. Aug 2014

" Kultwein aus Österreich"
Aktuellster von 3 ähnlichen Einträgen gefunden bei oww24.com, am 09. Jun 2014

"Tiefdunkles Rubinrot, opaker Farbkern, violette Reflexe in der Nase, zart rauchig-selchige Holzwürze, dunkles Beerenkonfit, zart blättrig unterlegt, am Gaumen elegant und stoffig, präsentes Tannin, zarte Bitterschokolade im Finish, braucht noch seine Zeit."
Eintrag gefunden bei vinorama.at, am 17. Jan 2014

"Tiefdunkles Rubinrot, opaker Farbkern, violette Reflexe in der Nase, zart rauchig-selchige Holzwürze, dunkles Beerenkonfit, zart blättrig unterlegt, am Gaumen elegant und stoffig, präsentes Tannin, zarte Bitterschokolade im Finish, braucht noch seine Zeit. Ein unglaublich konzentrierter und dichter Wein. Der Hauptanteil besteht aus Blaufränkischtrauben, welche, wie der Cabernet Sauvignon, aus den mineralisch kargen Lagen des Leithagebirges in Jois stammen. Der dritte Traubenpartner ist vollreifer Merlot, entstammend dem Andauer Prädium. Am Tag der Ernte der jeweiligen Sorte durchforsten die 5 Musketiere die Rebanlage auf der Suche nach voll- bis leicht überreifen Traubenteilen. Diese werden 4° Celsius kaltmazeriert und anschließend vergoren. Neue französische Barriques in double-oak Manier verleihen diesem Monument den nötigen Rahmen. Die Bâtonnage ist das Aufrühren des Hefesatzes bei der Weinbereitung und damit ein mehr als passendes Label für eine Gruppe vinophiler Revoluzzer, die so manch einer argwöhnisch durchaus als Aufrührer fürchten mag. Denn die fünf Winzer bringen Bewegung in die österreichische Weinszene und der Name Batonnage flüstert sich durch das weininteressierte Publikum Österreichs."
Eintrag gefunden bei wein-hinterecker.de, am 16. Jan 2014

"Cuv e limitierte Abfüllung"
Eintrag gefunden bei wein-eck.at, am 10. Dec 2013

"rare SCHEIBLHOFER Erich aus Andau."
Eintrag gefunden bei rarewine.at, am 21. Nov 2013

"Cuvée aus Cabernet Sauvignon, Merlot und Blaufränkisch von den besten Lagen rund um Rust am Neusiedler See. Sicher der rarste und exklusivste Rotwein Österreichs. Für die, die ihn kosten durften, in der Regel auch der beste Rotwein Österreichs."
Eintrag gefunden bei Wein&Co, am 28. Oct 2013

"Tiefdunkles Rubingranat opaker Farbkern, violette Reflexe in der Nase, zart rauchig-selchige Holzwürze, dunkles Beerenkonfit, zart blättrig unterlegt. Am Gaumen elegant und stoffig, ein eher präsentes Tannin überlagert die Frucht, zarte Bitterschokolade im Finish brauch noch seine Zeit."
Eintrag gefunden bei weinshop24.at, am 18. Oct 2013

Aktivitäten von unseren Besuchern



Noch keine Usernotizen
Melden Sie sich hier an, und posten Sie Ihre Notizen und Bewertung!
1 mal im Keller
Wenn Sie sich anmelden, können Sie diesen Wein beobachten....
Bei kdh
seit 29. Aug 2014 im Keller unter im Keller
Zuletzt hier gewesen
3788 Besucher haben diesen Wein gesehen


Weitersagen:  
Digg  
Google  
Yahoo