Bild, von weinhalle.de

Bilddetails | Falsches Bild?

MUTHENTHALER Riesling Bruck 2010

Martin Muthenthaler, mehr von Muthenthaler...

Wenn Sie sich hier anmelden,
können Sie diesen Wein beobachten....
Jahrgang
2010 -> alle 8 Jahrgänge im Vergleich
Jahrgang 20161 Händlerab 28.80EUR
-
Jahrgang 20151 Händlerab 28.80EUR
-
Jahrgang 2014zuletzt 24.00EUR
-
Jahrgang 2013zuletzt 29.40EUR
-
Jahrgang 20121 Händlerab 29.40EUR
-
Jahrgang 20111 Händlerab 29.40EUR
-
Jahrgang 2010zuletzt 36.00EUR
-
Jahrgang 2009zuletzt 1001.00EUR
-

Details zu den verwendeten Abkürzungen hier
Grau hinterlegte Weine im Handel erhältlich

WeinsorteWeißwein, Riesling
ErzeugerMartin Muthenthaler, 3622 Mühldorf
GebietNiederösterreich / Wachau
LandÖsterreich
AnalyseAlkohol k.A.
AnlegedatumAm 11. 12. 2014 im Handel erstmals erfasst.
JahrgangsführerWachau 2010: 17.0(weiss), von 20 Punkten
Verfügbarkeit0 Händler gefunden, zuletzt 36.00EUR
Preis/Leistung0 Auszeichnungen gefunden


Preishistorie: Günstigstes Angebot ab 1er Staffelung und 0.75lt Flasche!




Normalflasche 0,75 lt

Bis 13. 2. 2015 bei K & U - Die Weinhalle um 19.99€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 9. 4. 2018 bei VINTAGE Weinhandel GmbH um 36.00€/Stk* erhältlich gewesen.

*) Die Weinpreise enthalten die Verbrauchersteuern des Landes des jeweiligen Händlers. Weitere Informationen zu den gelisteten Händlern.
Die aktuelle Verfügbarkeit ist beim Händler zu ermitteln. Die Preise sind indikativ zum jeweils angegebenen Datum in der 'Verfügbar' Spalte. weinfreak ist nicht verantwortlich für Fehler, Ungenauigkeiten und Auslassungen. Sie haben einen Fehler entdeckt? Oder Ihr Lieblingshändler ist hier nicht gelistet? Teilen Sie uns dies bitte mit!



Im Web gefundene Informationen und Bewertungen



1 Beschreibung


"Martin Muthenthaler ist Weg- und Leidensgefährte von Peter Veyder-Malberg in der Lage »Bruck«. Beide haben sich dem handwerklichen Weinbau in den alten Terrassenanlage hoch über Viessling im Spitzer Graben verschrieben. Beide produzieren sie dort kompromißlos spontan vergorene Weine ohne den üblichen Wachauer Botrytis- und Alkohol-Schmäh. »Bruck« ist eine Lage, die vom Weinbauern alles fordert. »Bruck« ist praktizierter Landschaftsschutz, ökonomische Herausforderung, brutale Natur. Deshalb ist Martin Muthenthalers Riesling aus der Lage im Jahrgang 2010 auch ein mutig individueller Steinwein, unmißverständliche Herkunft im Glas, ungeschminkt und ehrlich, kraftvoll analytisch, unnahbar und irgendwie auch ungezähmt wild. Er paßt, wie sein Winzer, so gar nicht ins bekannte Wachauer Schema und ist doch die pure wahre Wachau. Kristalline Frische wie frische Gischt auf nassem Stein. Salzig riecht er und steinig, mit reifen Aprikosen im Duft, die hier Marillen heißen. Säure und Süße halten sich fordernd die Waage. Auf der Zunge rassige Beschleunigung in knackiger Mineralität. Der Wein bebt und lebt, fordert, wirkt kantig und ungestüm, ja fast sauer in seiner typischen 2010er Säure, doch die holt sich selbst wieder ein durch die Reife des Jahrgangs, die weich und wohltuend wirkt, wärmend in der Kälte der Natur. Ein spannend widersprüchlicher Wein, der vor Spannung und Leben zu vibrieren scheint. Nichts für Schmusetrinker, sondern harter Rock mit versöhnlichen Streichern im Hintergrund. Die Aura der alten Terrassen. Wilder Wein. Nicht schön sondern fordernd. Nicht sanft sondern zupackend ungestüm. Pure Spannung, ungeschönt, lebendig und deshalb unverwechselbar. Braucht Luft in der Karaffe und Zeit auf der Flasche, packt aber so fordernd an, daß man ihm kaum widerstehen kann. Faszination Wein der alten, wilden, ehrlichen Wachau, deren Reiz man in diesem Wein findet und versteht. Martin Muthenthaler hat Mut und er macht Mut.  Alkohol: 11,5 Vol % Trinkbar ab: sofort Optimale Reife: - 2015+ Restzucker: 7.7 g/l Anbau: in Umstellung Ausbau: Edelstahltank Boden: Urgestein (Basalt) Dekantieren: Ja Vergärung: Wilde Hefe (spontan) Verschlussart: Drehverschluß Biogene Amine: Nein pH-Wert: 3.3 "
Eintrag gefunden bei weinhalle.de, am 11. Dec 2014

Aktivitäten von unseren Besuchern



Noch keine Usernotizen
Melden Sie sich hier an, und posten Sie Ihre Notizen und Bewertung!
Noch in keinem Userkeller
Dieser Wein ist noch in keinem Weinkeller eines Benutzers
Wenn Sie sich anmelden, können Sie diesen Wein beobachten....
Zuletzt hier gewesen
580 Besucher haben diesen Wein gesehen


Weitersagen:  
Digg  
Google  
Yahoo