Bild, von WINEFORUM online vinothek

Bilddetails | Falsches Bild?

BRüNDLMAYER Grüner Veltliner Berg Vogelsang 2014

Weingut Bründlmayer, mehr von Bründlmayer...

Wenn Sie sich hier anmelden,
können Sie diesen Wein beobachten....
Jahrgang
2014 -> alle 17 Jahrgänge im Vergleich
Jahrgang 20162 Händlerab 16.22EUR
-
Jahrgang 2015zuletzt 19.90EUR
-
Jahrgang 2014zuletzt 13.95EUR
-
Jahrgang 2013zuletzt 16.20EUR
92/100 P. LOB, 88 FAL
Jahrgang 2012zuletzt 16.25EUR
92/100 P. LOB, 2/5 Gläser WP, 89 FAL
Jahrgang 2011zuletzt 7.50EUR
92/100 P. LOB, 89 FAL
Jahrgang 2010zuletzt 15.72EUR
89 FAL
Jahrgang 2009zuletzt 14.99EUR
89 FAL
Jahrgang 2008zuletzt 15.40EUR
90 FAL
Jahrgang 2007zuletzt 17.50EUR
87 FAL
Jahrgang 20051 Händlerab 23.50EUR
-
Jahrgang 2004zuletzt 6.00EUR
90/100 P. RP
Jahrgang 20031 Händlerab 26.90EUR
-
Jahrgang 1999zuletzt 29.90EUR
-
Jahrgang 1992zuletzt 9.94EUR
-
Jahrgang 1991zuletzt 13.81EUR
-
Jahrgang *zuletzt 7.60EUR
-

Details zu den verwendeten Abkürzungen hier
Grau hinterlegte Weine im Handel erhältlich

WeinsorteWeißwein, Grüner Veltliner
ErzeugerWeingut Bründlmayer, 3550 Langenlois
GebietNiederösterreich / Kamptal
LandÖsterreich
AnalyseAlkohol k.A.
AnlegedatumAm 13. 2. 2015 im Handel erstmals erfasst.
Verfügbarkeit0 Händler gefunden, zuletzt 13.95EUR
Preis/Leistung0 Auszeichnungen gefunden


Preishistorie: Günstigstes Angebot ab 1er Staffelung und 0.75lt Flasche!




Demi 0,375 lt

Bis 11. 4. 2016 bei Döllerer Weinhandelshaus GmbH um 7.90€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 11. 4. 2016 bei Vinorama.at um 8.10€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 22. 12. 2016 bei Wagner's Weinshop um 8.20€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 11. 3. 2016 bei Vinothek St. Stephan um 8.50€/Stk* erhältlich gewesen.


Normalflasche 0,75 lt

Bis 4. 5. 2016 bei Weinshop24 um 13.90€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 14. 12. 2016 bei wine-shop.at um 13.95€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 17. 10. 2016 bei eWein.com um 14.20€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 17. 6. 2016 bei Vinothek Fohringer um 14.20€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 29. 7. 2016 bei Der feine Weinhandel um 14.30€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 1. 1. 2018 bei PREMIUMwines um 14.60€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 20. 7. 2016 bei WINEFORUM online vinothek um 15.14€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 11. 4. 2016 bei Vinorama.at um 15.60€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 8. 4. 2016 bei Döllerer Weinhandelshaus GmbH um 15.70€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 22. 12. 2016 bei Wagner's Weinshop um 16.20€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 11. 3. 2016 bei Vinothek St. Stephan um 16.20€/Stk* erhältlich gewesen.

*) Die Weinpreise enthalten die Verbrauchersteuern des Landes des jeweiligen Händlers. Weitere Informationen zu den gelisteten Händlern.
Die aktuelle Verfügbarkeit ist beim Händler zu ermitteln. Die Preise sind indikativ zum jeweils angegebenen Datum in der 'Verfügbar' Spalte. weinfreak ist nicht verantwortlich für Fehler, Ungenauigkeiten und Auslassungen. Sie haben einen Fehler entdeckt? Oder Ihr Lieblingshändler ist hier nicht gelistet? Teilen Sie uns dies bitte mit!



Im Web gefundene Informationen und Bewertungen



4 Beschreibungen


"Blitzsauber, feine Fruchtanklänge und kühle Würze, Anklänge an Blütenhonig elegant; kristallklar sofort zupackend, etwas Würze, und helle Fruchtnuancen, straff und beintrocken, aus einem Guss, belebende Säure und dezent mineralisch im Abgang."
Eintrag gefunden bei Döllerer Weinhandelshaus GmbH, am 09. Feb 2016

"Mittleres Gelbgrün. In der Nase frische gelbe Apfelfrucht, leicht nach Wiesenkräutern, zart nach Ananas. Am Gaumen sehrg saftig und elegant. feines Säurespiel mittlere Textur."
Eintrag gefunden bei Weinshop24, am 16. Oct 2015

"Klirrende Frische vom Start weg, feine Kräuterwürze, aus der minzige Aromen noch hervorstechen; animierende Apfel- und Quittenfrucht, pikant und pfeffrig unterlegt, naturgemäß ganz jugendlich, aber nicht zu reduktiv, Trinkspaß pur zeichnet diesen grünen Veltliner DAC Berg Vogelsang von Bründlmayer aus."
Eintrag gefunden bei Der feine Weinhandel, am 21. Sep 2015

"Klirrende Frische steigt aus dem Glas, Anklänge an Blütenhonig und Melone, unterkühlt und elegant, blitzsauber und sofort zupackend, etwas tabakige Würze, aber vor allem wieder helle Fruchtnuancen, straff und beintrocken, belebende Säure im Abgang. (Viktor Siegl)"
Eintrag gefunden bei Vinorama.at, am 20. Jul 2015

Aktivitäten von unseren Besuchern



Noch keine Usernotizen
Melden Sie sich hier an, und posten Sie Ihre Notizen und Bewertung!
Noch in keinem Userkeller
Dieser Wein ist noch in keinem Weinkeller eines Benutzers
Wenn Sie sich anmelden, können Sie diesen Wein beobachten....
Zuletzt hier gewesen
788 Besucher haben diesen Wein gesehen


Weitersagen:  
Digg  
Google  
Yahoo