Bild, von Vinoble

Bilddetails | Falsches Bild?

HEINRICH Salzberg 2013

Weingut Gernot und Heike Heinrich, mehr von Heinrich...

Wenn Sie sich hier anmelden,
können Sie diesen Wein beobachten....
Jahrgang
2013 -> alle 13 Jahrgänge im Vergleich
Jahrgang 20133 Händlerab 67.00EUR
96/100 P. LOB, 96 FAL
Jahrgang 20124 Händlerab 69.90EUR
96/100 P. LOB, 95 FAL
Jahrgang 20111 Händlerab 125.00EUR
96 FAL
Jahrgang 20091 Händlerab 150.00EUR
97 FAL
Jahrgang 2007zuletzt 210.00EUR
96 FAL
Jahrgang 20062 Händlerab 150.00EUR
90/100 P. RP, 96 FAL
Jahrgang 20041 Händlerab 149.00EUR
95 FAL
Jahrgang 20031 Händlerab 155.00EUR
96 FAL
Jahrgang 20021 Händlerab 155.00EUR
-
Jahrgang 2001zuletzt 169.90EUR
94/100 P. IWB
Jahrgang 2000zuletzt 150.00EUR
95 FAL
Jahrgang 1999zuletzt 300.00EUR
-
Jahrgang *zuletzt 78.97EUR
-

Details zu den verwendeten Abkürzungen hier
Grau hinterlegte Weine im Handel erhältlich

WeinsorteRotwein, Cuvee
ErzeugerWeingut Gernot und Heike Heinrich, 7122 Gols
GebietBurgenland / Neusiedlersee
LandÖsterreich
AnalyseAlkohol k.A.
AnlegedatumAm 1. 5. 2016 im Handel erstmals erfasst.
JahrgangsführerNeusiedlersee 2013: 17.5(weiss), 16.5(rot), von 20 Punkten
Verfügbarkeit3 Händler gefunden, von 67.00 bis 215.00 EUR
Preis/Leistung2 Auszeichnungen gefunden, mehr..
96 FAL (∅50.69EUR/0,75lt)
96/100 P. LOB (∅52.37EUR/0,75lt)


Preishistorie: Günstigstes Angebot ab 1er Staffelung und 0.75lt Flasche!




Normalflasche 0,75 lt

Zum ShopPreisVerfügbarHändlerVersandbedingungenBeschreibung

  Zum Shop

67.00€

ab 1 Stk*
online, keine Angaben
(15. 12. 2017)

Vinoble

» Preisliste (432 Positionen, 2 in Aktion)
» 4 Kommentar(e)
Ab 36 Flaschen à 0,75 l oder Bestellwert von € 360,- inkl. MwSt. erfolgt die Lieferung versandkostenfrei nach Österreich
Zustellung nach: AT, DE
MERLOT ZWEIGELT BLAUFRÄNKISCH HEINRICH GERNOT ROTWEINCUVÉE SALZBERG 2013 WEINGUT

  Zum Shop

74.00€

ab 1 Stk*

(14. 12. 2017)

Lobenbergs Gute Weine

» Preisliste (57 Positionen, 2 in Aktion)
Ab 150 Euro oder 12 Flaschen erfolgt die Lieferung an Verbraucher in Deutschland und Österreich frei Haus.
Zustellung nach: EU (Schengen)
BLAUFRAENKISCH 50%MERLOT 50% SALZBERG 2013 ÖSTERREICH / NEUSIEDLERSEE HEINRICH

  Zum Shop

92.00€

ab 1 Stk*
online, keine Angaben
(15. 12. 2017)

Peneder Weinhandel

» Preisliste (634 Positionen)
» 2 Kommentar(e)
Versandkostenfrei innerhalb Österreichs ab einem Bestellwert von € 150,-
Zustellung nach: AT, DE
SALZBERG 2013 HEINRICH
Bis 8. 5. 2017 bei Vinothek Wein und Wachau um 64.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 27. 3. 2017 bei Weinhandel Wild um 69.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 9. 3. 2017 bei Vinothek Fohringer um 75.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 18. 10. 2017 bei Wagner's Weinshop um 79.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 28. 10. 2017 bei Weinshop24 um 86.50€/Stk* erhältlich gewesen.


Magnum 1,5 lt

Zum ShopPreisVerfügbarHändlerVersandbedingungenBeschreibung

  Zum Shop

215.00€

ab 1 Stk*
online, keine Angaben
(15. 12. 2017)

Peneder Weinhandel

» Preisliste (634 Positionen)
» 2 Kommentar(e)
Versandkostenfrei innerhalb Österreichs ab einem Bestellwert von € 150,-
Zustellung nach: AT, DE
SALZBERG 2013 HEINRICH
Bis 8. 5. 2017 bei Vinothek Wein und Wachau um 130.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 28. 10. 2017 bei Weinshop24 um 179.90€/Stk* erhältlich gewesen.


Unbekannte Flaschengrösse

Bis 16. 5. 2017 bei Vinothek Wein und Wachau um 64.00€/Stk* erhältlich gewesen.

*) Die Weinpreise enthalten die Verbrauchersteuern des Landes des jeweiligen Händlers. Weitere Informationen zu den gelisteten Händlern.
Die aktuelle Verfügbarkeit ist beim Händler zu ermitteln. Die Preise sind indikativ zum jeweils angegebenen Datum in der 'Verfügbar' Spalte. weinfreak ist nicht verantwortlich für Fehler, Ungenauigkeiten und Auslassungen. Sie haben einen Fehler entdeckt? Oder Ihr Lieblingshändler ist hier nicht gelistet? Teilen Sie uns dies bitte mit!



Im Web gefundene Informationen und Bewertungen



3 Auszeichnungen



Falstaff Weinguide Österreich, Südtirol 2009/2010
"97 Punkte von 100 Falstaff"
Eintrag gefunden bei Weinshop24, am 06. Sep 2016

"Lobenberg 96+"
Eintrag gefunden bei Lobenbergs Gute Weine, am 09. Oct 2016

"Bewertungen: Falstaff 95-97"
Eintrag gefunden bei Vinothek Fohringer, am 20. Jan 2017



5 Beschreibungen


"Dunkles Rubingranat, opaker Kern mit zarter Randaufhellung. Fleischiger als so manches Steak & dunkler als Powidl. Rund um die Intensität der Aromen sorgen..."
Eintrag gefunden bei Vinothek Fohringer, am 13. Dec 2016

"Lobenberg: Salzberg ist die Antwort von Gernot Heinrich auf sämtliche Rotweincuvées der Spitzenklasse. 50% Blaufränkisch wurden hier mit 50% Merlot vermählt. Die Rebanlagen stehen in der am Weingut gelegenen Paradelage Salzberg, die beide Rebsorten ausreifen lässt. Der Wein reifte 30 Monate in 500L Eichenfässern nachdem das Lesegut behutsam durch die Korbpresse gewandert ist. Sehr dichtes, konzentriertes Dunkelrot mit dünnen lilafarbenen Rändern. Das Bouquet zeigt dunkle Beeren, Sous Bois, etwas Kräuter. Ein ausgiebiger Spaziergang durch den Nadelwald! Am Gaumen beeindruckt die Verwobenheit des Weins. Sehr dunkle Frucht, dicht gepackt Stein auf Stein im engmaschigen Tannin-Korsett. Die Textur ist beeindruckend, der Wein noch ganz am Anfang. Ein Wein mit Garantie zur Langlebigkeit und ganz klar zur langen Reife ausgebaut. 96+/100"
Eintrag gefunden bei Lobenbergs Gute Weine, am 09. Oct 2016

"50% Blaufränkisch, 50% Merlot. Intensieve Aromen, Powidl, etwas Rosmarin unterlegt mit Vanille, verfeinert mit roten Beeren, Unterholz und erdige Aromen. Kräftiger Gaumen mit Kirsch- und Schokonoten, engmachige Gerbstoffe, vitale Säure. Ein Wein für Jahrzehnte."
Eintrag gefunden bei Vinothek Wein und Wachau, am 08. Sep 2016

"Lage/Boden: Salzberg / kalkhältiger, mit Humus überschobener Kulturrohboden aus feinen Tertiärsedimenten; Lese: Handgelesen Mitte bis Ende September; Vinifikation: Selektion im Weingarten, sorgfältige Nachselektion im Weingut am Sortierband, Verarbeitung nach Schwerkraftsprinzip (kein Einsatz von Pumpen), Vergärung in Eichenholz-Gärständer bei 28 bis 32°C, manuelles und pneumatisches Untertauchen der Maische, Maischestandzeit 4 bis 5 Wochen, Malolaktik in Barriques / 90% neues Holz, 30 Monate Ausbau; Lagerung: Selektion im Weingarten, sorgfältige Nachselektion im Weingut am Sortierband, Verarbeitung nach Schwerkraftsprinzip (kein Einsatz von Pumpen), Vergärung in Eichenholz-Gärständer bei 28 bis 32°C, manuelles und pneumatisches Untertauchen der Maische, Maischestandzeit 4 bis 5 Wochen, Malolaktik in Barriques / 90% neues Holz, 30 Monate Ausbau; Lagerungspotential: 20 Jahre bei optimaler Lagerung; Weitere Notizen: Dunkles Rubingranat, opaker Kern, zarte Randaufhellung. In der Nase von feinen Gewürzen unterlegte dunkle Beerennase, zarte Nougatnote, etwas Kokos, braucht etwas Luft. Am Gaumen stoffig, saftige dunkle Beerenfrucht, süßes Tanninkleid, kraftvoll und anhaltend, feine exotische Würze, bleibt sehr lange haften, dunkle Schokolade im Nachhall, große aromatische Tiefe. Großes Entwicklungspotential. (HEINRICH Gernot)"
Eintrag gefunden bei Vinoble, am 06. Sep 2016

"Dunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Refelxe. Noch etwas zurückhaltend, feine Gewürzanklänge, schwarze Beeren, feine Edelholzanklänge, die sich auch am Gaumen wiederfinden, schokoladige Textur, perfekt eingebundene Tannine, kraftvoll und komplex, bleibt sehr lange haften, mineralischer Nachhall, einfach Extraklasse."
Eintrag gefunden bei Weinshop24, am 06. Sep 2016

Aktivitäten von unseren Besuchern



Noch keine Usernotizen
Melden Sie sich hier an, und posten Sie Ihre Notizen und Bewertung!
Noch in keinem Userkeller
Dieser Wein ist noch in keinem Weinkeller eines Benutzers
Wenn Sie sich anmelden, können Sie diesen Wein beobachten....
Zuletzt hier gewesen
1373 Besucher haben diesen Wein gesehen


Weitersagen:  
Digg  
Google  
Yahoo