Bild, von Weinwerk Burgenland

Bilddetails | Falsches Bild?

HEINRICH Zweigelt 2015

Weingut Gernot und Heike Heinrich, mehr von Heinrich...

Wenn Sie sich hier anmelden,
können Sie diesen Wein beobachten....
Jahrgang
2015 -> alle 19 Jahrgänge im Vergleich
Jahrgang 2015zuletzt 11.90EUR
-
Jahrgang 2014zuletzt 10.95EUR
91 FAL
Jahrgang 201310.00EUR
90 FAL
Jahrgang 201210.00EUR
91 FAL
Jahrgang 201110.00EUR
90 FAL
Jahrgang 2010zuletzt 10.00EUR
90 FAL
Jahrgang 2009zuletzt 10.00EUR
90 FAL
Jahrgang 2009zuletzt 9.99EUR
-
Jahrgang 2008unklar
-
Jahrgang 2008zuletzt 25.50EUR
90 FAL
Jahrgang 2007zuletzt 8.99EUR
88 FAL
Jahrgang 2006zuletzt 21.80EUR
89/100 P. ALC, 15/20 Punkte GM, 89 FAL
Jahrgang 2005zuletzt 9.80EUR
90 FAL
Jahrgang 2004zuletzt 9.75EUR
90 FAL
Jahrgang 2003zuletzt 9.55EUR
-
Jahrgang 1997zuletzt 13.56EUR
-
Jahrgang *zuletzt 4.79EUR
-
Jahrgang *1 Händlerab 10.90EUR
-
Jahrgang *zuletzt 4.79EUR
-

Details zu den verwendeten Abkürzungen hier
Grau hinterlegte Weine im Handel erhältlich

WeinsorteRotwein, Zweigelt
ErzeugerWeingut Gernot und Heike Heinrich, 7122 Gols
GebietBurgenland / Neusiedlersee
LandÖsterreich
AnalyseAlkohol k.A.
AnlegedatumAm 27. 8. 2016 im Handel erstmals erfasst.
Verfügbarkeit0 Händler gefunden, zuletzt 11.90EUR
Preis/Leistung0 Auszeichnungen gefunden


Preishistorie: Günstigstes Angebot ab 1er Staffelung und 0.75lt Flasche!




Normalflasche 0,75 lt

Bis 27. 10. 2016 bei Weinwerk Burgenland um 10.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 28. 6. 2017 bei Der feine Weinhandel um 10.90€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 2. 7. 2018 bei weinshop24.cc um 10.90€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 1. 7. 2018 bei Vinorama.at um 11.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 28. 10. 2017 bei Weinshop24 um 11.20€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 20. 11. 2017 bei Pinard de Picard GmbH um 11.50€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 17. 5. 2017 bei Vinothek Fohringer um 11.87€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 13. 4. 2018 bei Wagner's Weinshop um 11.90€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 21. 2. 2017 bei Vinothek Gols um 12.00€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 26. 7. 2017 bei Lobenbergs Gute Weine um 12.50€/Stk* erhältlich gewesen.
Bis 11. 5. 2017 bei Vinophilia & Cetera um 15.90€/Stk* erhältlich gewesen.

*) Die Weinpreise enthalten die Verbrauchersteuern des Landes des jeweiligen Händlers. Weitere Informationen zu den gelisteten Händlern.
Die aktuelle Verfügbarkeit ist beim Händler zu ermitteln. Die Preise sind indikativ zum jeweils angegebenen Datum in der 'Verfügbar' Spalte. weinfreak ist nicht verantwortlich für Fehler, Ungenauigkeiten und Auslassungen. Sie haben einen Fehler entdeckt? Oder Ihr Lieblingshändler ist hier nicht gelistet? Teilen Sie uns dies bitte mit!



Im Web gefundene Informationen und Bewertungen



5 Beschreibungen


"Der Zweigelt von  Heinrich Gernot hat ein kräftiges Rubingranat, violette Reflexe. In der Nase würzige Zwetschkenfrucht, rauchig unterlegte Bitterschokolade, zart nach Gewürzen. Am Gaumen saftig und süß, einladende Kirschen-Zwetschken-Frucht, sehr ausgewogen."
Eintrag gefunden bei weinshop24.cc, am 27. Jan 2017

"Auf den ersten Blick Purpurrubin mit violetten Touch. Bei näherer Betrachtung unsere Paradesorte mit Duft von dunklen Beeren und reifen Herzkirschen. Am Gaumen fruchtcharmant, vollreif mit viel Kirsch- und Heidelbeerextrakt. Weiche, samtige, fast feminine Tannine. Im Abgang lang anhaftende Geschmeidigkeit."
Eintrag gefunden bei Der feine Weinhandel, am 14. Jan 2017

"Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. In der Nase frische Zwetschkenfrucht, feine Kräuterwürze klingt an, ein Hauch von..."
Eintrag gefunden bei Vinothek Fohringer, am 08. Oct 2016

"Ein Zweigelt mit klarer Ausprägung des Sorten- und Jahrgangscharakters - dunkelfruchtig, herzhaft, kraftvoll, strukturiert. Die Trauben stammen aus den ebenen, humosen Lagen im Heideboden, den schottrigen Lagen auf der Parndorfer Platte und den kalkstein- und schieferhältigen Hängen des Leithagebirges."
Eintrag gefunden bei Vinorama.at, am 31. Aug 2016

"Kräftiges Rubingranat mit violetten Reflexen. Der Witterungsverlauf 2013 mit einem perfekten Herbst, ließen den Zweigelt zu einer optimalen physiologischen Reife heranwachsen. Trotz Hitzeperioden im Sommer konnte sich diese Sorte spannende Säure und Frische bewahren. In der Nase Tabak und Kräuterwürze sowie die sortentypische Kirsche. Am Gaumen Kirschkernbitterl und ein saftiges, präsentes und dabei feingliedriges Tannin. Trinkanimierend! Noch dazu kommt dem Zweigelt in unserem Haus eine vereinigende Rolle in Bezug auf die Herkunft zu: Die Trauben stammen aus den ebenen, humosen Lagen im Heideboden, den schottrigen Lagen der Parndorfer Platte und den kalkstein– und schieferhältigen Hängen des Leithagebirges. In die Flasche gebracht im ewigen Kreislauf der Natur sowie mit viel Handarbeit und Behutsamkeit. Biologische und biodynamische Bewirtschaftung der Weingärten. Handverlesen Mitte September 2013, spontane Gärung, zwei Wochen im Holzgärständer sowie im Stahltank auf der Maische belassen, 12 Monate im Holzgärständer und in 500 Liter Fässern gereift."
Eintrag gefunden bei Weinshop24, am 27. Aug 2016

Aktivitäten von unseren Besuchern



Noch keine Usernotizen
Melden Sie sich hier an, und posten Sie Ihre Notizen und Bewertung!
Noch in keinem Userkeller
Dieser Wein ist noch in keinem Weinkeller eines Benutzers
Wenn Sie sich anmelden, können Sie diesen Wein beobachten....
Zuletzt hier gewesen
729 Besucher haben diesen Wein gesehen


Weitersagen:  
Digg  
Google  
Yahoo