Bild, von Weinwelt.at

Bilddetails | Falsches Bild?

TSCHIDA Grüner Veltliner Eiswein 2015

Weingut Hans Tschida, mehr von Tschida...

Wenn Sie sich hier anmelden,
können Sie diesen Wein beobachten....
Jahrgang
2015 -> alle 2 Jahrgänge im Vergleich
Jahrgang 20151 Händlerab 22.90EUR (0.38)
-
Jahrgang 2012zuletzt 18.90EUR
-

Details zu den verwendeten Abkürzungen hier
Grau hinterlegte Weine im Handel erhältlich

WeinsorteWeißwein, Grüner Veltliner
ErzeugerWeingut Hans Tschida, 7142 Illmitz
GebietBurgenland / Neusiedlersee
LandÖsterreich
Analyse8.00 % Alkohol
AnlegedatumAm 15. 11. 2016 im Handel erstmals erfasst.
Verfügbarkeit1 Händler gefunden, von 22.90 bis 22.90 EUR
Preis/Leistung0 Auszeichnungen gefunden
Leider keine Preishistorie vorhanden




Demi 0,375 lt

Zum ShopPreisVerfügbarHändlerVersandbedingungenBeschreibung

  Zum Shop

22.90€

ab 1 Stk*
-1.90€
online, keine Angaben
(15. 10. 2017)

Vinorama.at

» Preisliste (893 Positionen, 120 in Aktion)
» 2 Kommentar(e)
Ab 99EUR (59EUR für Golden Vinorama Cardholder) wird frachtfrei nach Österreich, ab 199EUR (159EUR für Cardholder) wird frachtfrei nach Deutschland zugestellt
Zustellung nach: AT, DE
GRÜNER VELTLINER EISWEIN 2015 TSCHIDA - ANGERHOF, ILLMITZ NEUSIEDLERSEE BURGENLAND
Bis 10. 9. 2017 bei Weinwelt.at um 18.49€/Stk* erhältlich gewesen.

*) Die Weinpreise enthalten die Verbrauchersteuern des Landes des jeweiligen Händlers. Weitere Informationen zu den gelisteten Händlern.
Die aktuelle Verfügbarkeit ist beim Händler zu ermitteln. Die Preise sind indikativ zum jeweils angegebenen Datum in der 'Verfügbar' Spalte. weinfreak ist nicht verantwortlich für Fehler, Ungenauigkeiten und Auslassungen. Sie haben einen Fehler entdeckt? Oder Ihr Lieblingshändler ist hier nicht gelistet? Teilen Sie uns dies bitte mit!



Im Web gefundene Informationen und Bewertungen



1 Auszeichnung


"Preis/Liter: EUR 49,31"
Eintrag gefunden bei Weinwelt.at, am 28. Nov 2016



2 Beschreibungen


"Verkostnotiz: Erdnüsse, dann viel Exotik wie Ananas, Agrumen und Mangos, tropische Früchte mit enormer Dichte verwoben, heller Nougat, Pfefferminze und Tabak, konzentriert, dunkel und bittersüß, extrem tiefgängig, rassige Säure, enorme Länge; Vinifizierung: Geerntet bei Minus 9° mit 32° KMW, vergoren und gelagert im Stahltank bis zur Flaschenfüllung."
Eintrag gefunden bei Weinwelt.at, am 28. Nov 2016

"Ein dichter Eiswein, dessen Nase nach exotischen Früchten wie Ananas und Mango duftet mit Anklängen von Erdnüssen. Auch Pfefferminze und feine Tabaknoten konzentrieren sich am Gaumen. Die feine Süße wird durch eine rassige Säure zu einem wunderbaren Trinkfluss, der lange nachhallt. Speisenempfehlung vom Winzer: z.B. Apfelstrudel."
Eintrag gefunden bei Vinorama.at, am 15. Nov 2016

Aktivitäten von unseren Besuchern



Noch keine Usernotizen
Melden Sie sich hier an, und posten Sie Ihre Notizen und Bewertung!
Noch in keinem Userkeller
Dieser Wein ist noch in keinem Weinkeller eines Benutzers
Wenn Sie sich anmelden, können Sie diesen Wein beobachten....
Zuletzt hier gewesen
131 Besucher haben diesen Wein gesehen


Weitersagen:  
Digg  
Google  
Yahoo